Das ist nicht der Arm eines Suoerhelden, sondern ein "Gips" in 3D-Druck... mit Superkräften - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Das ist nicht der Arm eines Suoerhelden,…
24 geniale Akte von Vandalismus aus der ganzen Welt Verlust der emotionalen Spiegelung: Das Risiko für Kleinkinder, die Stunden vorm Bildschirm verbringen

Das ist nicht der Arm eines Suoerhelden, sondern ein "Gips" in 3D-Druck... mit Superkräften

1.596
Advertisement

Der 3D Drucker ist die natürliche Evolution des 2D Druckers: Das nächste Level eines Ausdrucks auf zwei Dimensionen ist das, das alle drei Dimensionen ausnutzt, also den Raum der es umgibt. Die Möglichkeiten dieser innovativen Technologie sind sehr hoch: In der Zukunft wird warscheinlich jedes Haus mit dem 3D Drucker kreiert. Bis heute wurden Lampen, Stühle, kleine Häuser gedruckt, aber bisher kein orthopädischer Gips zur Sanierung eines Knochenbruchs. Der, den Deniz Karahasin entwickelt hat, scheint wie aus einem Phantasy-Film zu stammen. 

Aber der neue 3D Gips ist nicht nur innovativ aus ästhetischen Gesichtspunkten, sondern auch für das was er tut...

via: Gizmodo

Dieser neue Schutz ist in der Lage, den Knochen in 40% weniger Zeit zu heilen.

Das ist möglich indem man dem Gips ein ultraschall Gerät hinzufügt, das bekannt dafür ist dass es einige Arten von Wunden, darunter auch Frakturen, schneller heilen kann. 

Die Gipse die heute noch in der Orthopädie genutzt werden sind unbequem, schwer und riechen mit der Zeit sehr schlecht. Und sie können nicht nass werden. Der 3D Gips hat keine dieser Probleme. Er ist aus Nylon, sein Gewicht ist minimal, er ist wasserdicht und flexibel

Projekte wie dieses zeigen, was entstehen kann wenn große wissenschaftliche Ideen sich mit einzigartigem Design verbinden.

Die Patienten die ihn brauchen werden einem Röntgen-Scan unterzogen, sodass die Form des Armes so perfekt wie möglich nachempfunden werden kann. Der 3D Drucker druckt das Hilfsmittel dann aus und fügt Verstärkungen hinzu, die zur Fraktur passen. 

Advertisement

Man muss sich nur 20 Minuten täglich dem Ultraschall aussetzen um den Knochen schneller zu heilen.

Im Inneren des Gipses wird ein Stimulationssystem für den Knochen, das auf pulsierendem Ultraschall in niedriger Intensität beruht. Über Signale unter der Haut, die sich an den gebrochenen Knochen richten, wird sich dieser schneller wieder erholen. Dies wurde in der Zeitschrift für Orthopädie von Indiana bestätigt

Der nächste Schritt dem sich die Wissenschaftler zuwenden ist die Konstruktion eines ähnlichen Gipses der aber in noch größerer Ausdehnung den gebrochenen Knochen unterstützt, aber immernoch mit so wenig Material und Gewicht wie möglich. 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.