Die neue Batterie für elektrische Autos, die sich schnell auflädt trifft die fossilen Brennstoffe hart - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die neue Batterie für elektrische Autos,…
18 epische Planungsfehler, die man nicht fassen kann 14 verlassene olympische Spielstätten. Eine der größten Geldverschwendungen aller Zeiten

Die neue Batterie für elektrische Autos, die sich schnell auflädt trifft die fossilen Brennstoffe hart

1.775
Advertisement

Die Forscher der Purdue University haben eine Batterie entwickelt, die sich schnell auflädt, die bequem, ökologisch und sicher ist. Im Moment brauchen die elektrischen Fahrzeuge bestimmte "Ports" an denen man die Batteria aufladen kann, positioniert an strategischen Punkten. Der Prozess nimmt Teil und nicht immer gibt es Ladesäulen in der Nähe. Aber dank dieser neuen Technologie können die Besitzer von elektrischen Autos ihr Fahrzeug genauso tanken wie andere Autofahrer: In wenigen Minuten an der Tankstelle. 

Die Batteria lädt sich indem man die Flüssigkeiten austauscht, die sie nähren: Das kann an jeder Tankstelle gemacht werden

Diese sensationelle Entdeckung wird nicht nur die Geschwindigkeit des Ladevorgangs erhöhen und ihn dadurch bequemer machen, aber er wird auch die notwendigen Infrastrukturen verringern. Für diese Innovation muss man den Professoren John Cushman und Eric Nauman von der Purdue University denkan, die diese superneue Batterie erfunden haben (IF-Battery). 

Das neue Modell ist vom Typ "flow battery" und braucht keine elektrische Station um aufgeladen zu werden: Man muss nur die Flüssigkeit im Inneren der Batterie austauschen. Diese Flüssigkeit ist jedoch kein Abfall denn sie kann gesammelt und mit Wind- Sonnen- oder Wasserkraft wieder aufgeladen werden. Die elektrischen Maschonen die diese Technologie benutzen können jede Tankstelle anfahren, ihr Flüssigkeit abgeben und sich aufladen wie ein normales Auto. 

Die Elektroautos haben alle Vorteile von Benzinfahrzeuge: Schnelligkeit und einen praktischen Ladevorgang

Diese neue Art von Batterie ist einzigartig denn sie hat keine kostspieligen und empfindlichen Membranen wie andere Modelle. "Die verschlissenen Membranen können die Nummer an Ladevorgängen reduzieren und sie sind verantwortlich dafür, dass Batterien manchmal in Flammen aufgehen", sagt Cushman in einem Interview. "Die IF-Batterie besteht aus sicheren Teilen, die auch in einem Familienhaushalt aufbewahrt werden können. Und sie ist so stabil dass sie im großen Stil produziert und verkauft werden kann. Außerdem ist sie sehr günstig". 

Wann können wir also mit dieser Batterie auf dem Markt rechnen? Die große Schwierigkeit ist nicht das Material, sondern die Menschen. Die Wissenschaftler brauchen andere Geldquellen, um dieses Projekt zu Ende zu bringen und mit der Produktion in großen Mengen zu begonnen. Deshalb publizieren sie ihre Studie mit der Hoffnung, das Interesse eines Geldgebers zu gewinnen. 

Video ansehen:

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.