12 seltene Fotos, die die Geschichte besser erzählen als jeder Vortrag - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
12 seltene Fotos, die die Geschichte…
Deshalb empfehlen Experten, die Kinder so lange wie möglich barfuß zu halten Die Besitzer eines Schlosses entfernen den Boden aus dem späten 19. Jahrhundert und finden ein makabres Geheimtagebuch

12 seltene Fotos, die die Geschichte besser erzählen als jeder Vortrag

3.484
Advertisement

Der größte Teil der menschlichen Geschichte ist für uns unsichtbar und Historiker können sie nur aus den indirekten Spuren der Vergangenheit rekonstruieren: Städte, Gebäude, Monumente, Kunstwerke, schriftliche Dokumente und mündliche Überlieferungen. Dank der Erfindung der Fotografie können wir die Vergangenheit buchstäblich ins Auge fassen und es ist nicht immer angenehm.

Andere sind weniger bekannt, aber nicht weniger mächtig. Wir haben 13 gesammelt, die sowohl neugierige als auch spielerische Aspekte der jüngsten Vergangenheit und Momente erzählen, die nicht immer angenehm sind. 

Mabel Normand, 1918

Obwohl ihr Name vielen Zeitgenossen wenig oder gar nichts sagt, ist die Bedeutung, die Mabel Normand für die Geschichte des Kinos hatte, nicht zu unterschätzen. Die unbestrittene Königin der Stummkomödie war es, die Charlie Chaplin in die Unterhaltungswelt einführte.

Segregation am Hot Dog Imbiss, Alabama, 50er Jahre.

In den 1950er Jahren portraitierte der Fotograf Gordon Parks einige afroamerikanische Familien in ihrem täglichen Leben. Auf dem Bild oben sehen wir einen normalen Hot Dog Kiosk, dessen lange Seite für Weiße und die kurze Seite für Schwarze reserviert ist.

Advertisement

3. Die erste Cola-Flasche, 1899

image: Coca-Cola

Die erste Glasflasche von Coca-Cola, die Ende des 19. Jahrhunderts in Tennessee hergestellt wurde, unterschied sich stark von jener, die später zur Ikone wurde.

4. Transport eines Gefangenen in Rhodesien, 1977.

Dieses Foto wurde 1978 mit dem J. Ross Baughman Pulitzer Preis ausgezeichnet. Es zeugt von der brutalen Behandlung schwarzer Gefangener in Rhodesien, einer britischen Kolonie im südlichen Afrika, heute ein souveräner Staat, der als Simbabwe bekannt ist

5. Der Besitz von Gandhi, 1948.

Der gewaltlose Revolutionär Mahatma Ghandi war ebenfalls ein strenger Asket und das waren seine einzigen Besitztümer zum Zeitpunkt seines Todes.

Advertisement

6. Der Taucheranzug von Chester E Macduffee, 1911.

Einer der ersten Tauchanzüge des Jahrhunderts, erfunden von Chester E Macduffee. Er wog 250 Kilo.

7. Ein Patient erfährt das "Schneebad", ca. 1910.

Das "Schneebad", erfunden von dem deutschen Physiker Paul Schnee, war eine hydrogalvanische Behandlung zur Muskelrehabilitation. Heute scheint es wie eine seltsame uralte Folter.

Advertisement

8. Eine Vorhersage, wie Michael Jackson im Jahr 2000 aussehen würde, nach einer Zeitschrift von 1985.

Es ist ein Spiel, das auch heute gemacht wird: einen VIP künstlich zu altern, ihn sich in der Zukunft vorzustellen. Es machte 1985 das Ebony Magazine, ein amerikanisches Magazin, das sich Afroamerikanern widmete und eines der unglücklichsten Modelle nahm, die wir uns vorstellen können: Michael Jackson. Wir wissen, dass er im Jahr 2000 nicht so aussah.

9. Pele während der Dreharbeiten zum Film Escape to Victory, 1981.

Pele war unter den Schauspielern dieses amerikanischen Films von 1981, zusammen mit Sylvester Stallone, Michael Caine und Max von Sydow, inspiriert von dem sogenannten Death Match. Im Jahr 1942, in der besetzten Ukraine, fordert eine deutsche Mannschaft eine lokale Mannschaft zum Fußball heraus, und eine bestimmte Version der Tatsachen besagt, dass die Spieler von der SS bedroht wurden, um das Spiel zu verlieren, und dann bestraft wurden als sie es schließlich gewonnen haben.

Nach dem Fall der Sowjetunion behaupteten mehrere ukrainische Gelehrte, dass dies eine fast vollständig erfundene Legende sei, die dazu diente, ukrainische und heldenhafte Leute als russische Spieler erscheinen zu lassen, die militant in der Mannschaft waren. Noch heute ist die Erinnerung an das Ereignis zwischen Russen und Ukrainern umstritten, aber es ist merkwürdig, dass die Amerikaner mitten im Kalten Krieg die sowjetische Version feierten.

Advertisement

10. Zhan Shichai, der chinesische Riese, mit seiner Frau und seinem Manager 1870.

Dieses seltene Foto zeigt Zhan Shichai, genannt "Chang, der chinesische Riese". In der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts machte er die ganze Welt von sich staunen. Er soll 2,44 Meter hoch gewesen sein, aber es gibt keine offiziellen Zahlen.

11. Die Auktionen von Schwarzen im Alabama von 1864.

Die kommerziellen Aktivitäten, die in Alabama am Ende des amerikanischen Bürgerkriegs statt fanden. 

12. Millie und Christine McKoy, "Die zweiköpfige Nachtigall", um 1860.

Millie und Christine McKoy waren zwei Siamese Schwestern, die das Land im neunzehnten Jahrhundert als eine Freak Show tourten. Sie unterhielten das Publikum mit Singen und Tanzen. Unter ihren Spitznamen waren: "Die zweiköpfige Nachtigall", "Die Zwillingsmädchen aus Carolina" und "Das achte Weltwunder".

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.