Es ist das erste Wasserstoffschiff der Welt: In sechs Jahren wird es in 50 Ländern ohne fossile Brennstoffe fahren - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Es ist das erste Wasserstoffschiff der…
10 der glücklichsten Menschen, die je einen Fuß auf die Erde gesetzt haben 16 kuriose Fakten, die uns zeigen, wie wenig wir über die Welt, in der wir leben, wissen

Es ist das erste Wasserstoffschiff der Welt: In sechs Jahren wird es in 50 Ländern ohne fossile Brennstoffe fahren

2.654
Advertisement

Die Odyssee für die Zukunft hat begonnen. Was ist das? Die menschliche und technologische Herausforderung, die von Victorien Erussard und seinem Team in die ganze Welt getragen wurde. Sie zeigen, dass der Klimawandel bekämpft werden kann und dass uns dafür die Werkzeuge zur Verfügung stehen: die Sonne, der Wind und vor allem das Wasser. Willkommen an Bord des Energy Observer, dem ersten Wasserstoffschiff der Welt, das 6 Jahre lang durch 50 Länder reisen wird.

Das Schiff, das in seinen 30.5x12.8 Metern eine interaktive Ausstellung und ein 360 ° -Kino beherbergt, ist für die Öffentlichkeit kostenlos zugänglich, damit Sie es entdecken und erfahren können. Abgeleitet von dem ursprünglichen Modell des Maxi-Katamarans von 1983, das von dem Marinearchitekten Nigel Irens entworfen wurde, stellt der Energy Observer das Symbol der für die Weltwirtschaft gewünschten Energiewende dar: Das Ziel ist "zu zeigen, dass der Mensch mit der Natur harmonieren kann und dass der Kampf gegen den Klimawandel den Weg für einen neuen Wirtschaftsboom ebnen kann ", so die Worte des Expeditionschefs Jérôme Delafosse.

Der innovative Katamaran wird von einem Mix aus erneuerbaren Energien und einem kohlenstoffarmen Wasserstoffproduktionssystem angetrieben: Salz und Ionen aus Meerwasser werden in Sauerstoff und Wasserstoff getrennt. Letzterer wird gespeichert, um Energie zu erzeugen, verstärkt durch die kombinierte Wirkung von Sonnenkollektoren und Windturbinen.

Mit seiner Tournee durch 50 Länder in sechs Jahren, ohne jemals fossile Brennstoffe zu verwenden, zielt der Energy Observer in erster Linie darauf ab, Bewusstsein zu schaffen, weil die Menschheit kollektiv die notwendigen Veränderungen für ihre Zukunft begrüßt.

Die Crew des Schiffes ist entschlossen zu zeigen, dass wir reisen können ohne die Umwelt zu verschmutzen!

Source: www.energy-observer.org

Tags: TechnikMeerAmbiente
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.