7 Wunder der Welt, von denen Sie wahrscheinlich noch nie gehört haben - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
7 Wunder der Welt, von denen Sie wahrscheinlich…
20 Bilder die euch zeigen dass einige Dinge größer sind als man denkt 10 irdische Phänomene, die sowohl faszinierend als auch erschreckend sind

7 Wunder der Welt, von denen Sie wahrscheinlich noch nie gehört haben

6.125
Advertisement

Die Sieben Weltwunder ist eine Liste aus dem 3. Jahrhundert vor Christus mit den 7 architektonischen Werken, die die Griechen und Römer als die schönsten der Welt betrachteten. Im Laufe der Jahrhunderte wurden neben den klassischen Wundern moderne hinzugefügt, aber wahrscheinlich ist es nicht möglich, mit einer Reihe von architektonischen Schönheiten, die auf der ganzen Welt verstreut sind, zu erschöpfen.

Heute wollen wir andere Wunder vorschlagen, von denen Sie wahrscheinlich noch nie etwas gehört haben: Sie haben jedoch alle Referenzen, sodass man sie Wunder der Welt nennen kann!

Moschee von Djenné, Mali

Das größte Lehmgebäude der Welt ist ein herrliches Beispiel der Sahara-Architektur aus dem Jahr 1910: Es ist in roher Erde gebaut und wird regelmäßig gepflegt.

Advertisement

Moschee des Scheich Lotfollah, Iran

image: Wikimedia

Es befindet sich in der iranischen Stadt Isfahan und ist eines der Meisterwerke der orientalischen Architektur des 17. Jahrhunderts. Sein Bau begann 1603 und wurde 1619 fertiggestellt. Der Dichter Lord Byron nannte die Moschee "einen dieser seltenen Orte, wie Athen und Rom, wo die Menschheit gemeinsame Erleichterung findet".

Advertisement

Burg von Kumbhalgarh, Indien

image: pixabay.com

In Rajasthan, Indien, ist eine Burg im fünfzehnten Jahrhundert erbaut. Der Legende nach wurde während des Baus ein Aufsatz herangezogen, in dem der Herrscher aufgefordert wurde, Opfer zu bringen, um die baulichen Schwierigkeiten zu lösen, die zur Verlangsamung der Bauarbeiten führten. Die Festung hat eine 38 km lange Mauer, die längste der Welt nach der chinesischen.

Advertisement

Stari Most (Bosnien Herzegovina)

Stari Most (auf Italienisch "alte Brücke") ist eine osmanische Brücke, die im 16. Jahrhundert erbaut und 1993 während des Bosnienkrieges zerstört wurde - sie wurde unmittelbar nach dem Konflikt wieder aufgebaut. Sie dient zur Vereinigung der beiden Teile der Stadt Mostar, getrennt durch den Fluss Narenta.

Advertisement

Platz des Parlaments, Rumänien

image: maxpixel.net

Nach einigen Schätzungen ist es das schwerste Gebäude der Welt. Es ist auch das zweitgrößte Gebäude in der Erweiterung und dritt in Bezug auf das Volumen. Es wurde ausschließlich aus rumänischen Materialien hergestellt und aus diesem Grund wurden die Grabsteine während der Bauzeit aus anderem Material hergestellt, um den für das Parlamentsgebäude notwendigen Marmorbedarf nicht zu belasten.

Burg von Derawar, Pakistan

Die Festung besteht aus 40 30 Meter hohen Bastionen, die sogar in der pakistanischen Punjab-Wüste in Entfernungen von einem Kilometer sichtbar sind.

Chand Baori, Indien

Im indischen Bundesstaat Rajasthan gelegen, ist es ein abgestufter Schacht: Es ist einer der tiefsten und größten Brunnen in Indien. Der Legende nach wurde es in einer Nacht von Geistern erbaut.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.