Hier ist die tiefste Erklärung, die jemals über die Umwelt gemacht wurde - Curioctopus.de
x
Hier ist die tiefste Erklärung, die…
17 außergewöhnliche Fakten über Japan, die es vom Rest der Welt unterscheiden In Japan wurde ein riesiges Glas mit 200.000 Münzen entdeckt, die den Samurai gehören

Hier ist die tiefste Erklärung, die jemals über die Umwelt gemacht wurde

14 August 2018 • Von Barbara
1.915
Advertisement

Das zwischen den europäischen Siedlern und den amerikanischen Ureinwohnern ist eine Schmähschrift, die die amerikanische Geschichte geprägt und geprägt hat, sowohl wegen der oft gewalttätigen und grotesken Töne, mit denen sie befleckt ist, als auch weil sie zwei gegensätzliche Positionen im Verhältnis des Menschen miteinander vergleicht.

In diesem Zusammenhang möchten wir Ihnen die Worte zeigen, mit denen 1854 der "Häuptling Seattle" des Duwamish - Stammes dem Präsidenten der Vereinigten Staaten Franklin Pierce antwortete, der vorgeschlagen hatte, einen Teil des indischen Territoriums mit dem Versprechen zu kaufen, eine "Reservat" für die Ureinwohner draus zu machen.

Noch heute gilt dieser Brief als eine der schönsten Reflexionen über Natur und Umwelt überhaupt.

„Präsident Washington übermittelt den Vorschlag, unser Land zu kaufen. Aber wie können Sie Land kaufen oder den Himmel verkaufen? Das Land? Die Idee scheint wirklich seltsam . Wenn wir die Frische der Luft nicht besitzen oder den Glanz von der Sonne, wie kannst du sie kaufen?

Jeder Teil dieses Territoriums ist meinem Volk heilig. Jede glitzernde Tannennadel, jedes sandige Ufer, jede Ecke von Nebel in den dunklen Wäldern, jede Lichtung und jedes summende Insekt. Alle sind heilig in der Erinnerung und in der Erfahrung meines Volkes.

Wir kennen den Saft, der in den Bäumen fließt, und das Blut, das in unseren Adern fließt. Wir sind Teil der Erde und die Erde ist ein Teil von uns. Die duftenden Blumen sind unsere Brüder. Der Bär, der Hirsch, der große Adler, das sind unsere Brüder. Die felsigen Kämme, das Grün der Prärie, die Wärme des Pferdes und der Mann gehören alle zur selben Familie.

Das schimmernde Wasser, das in Bächen und Flüssen strömt, ist nicht nur Wasser, es ist das Blut unserer Vorfahren. Wenn wir dir unser Land verkaufen, musst du daran denken, dass es heilig ist. Jedes glänzende Spiegelbild im Wasser des Sees erzählt Ereignisse und Erinnerungen an das Leben meines Volkes. Das Wassergeräusch ist die Stimme des Vaters meines Vaters.

Die Flüsse sind unsere Brüder. Sie stillen unseren Durst, transportieren unsere Kanus und füttern unsere Kinder. Sie sollten ihnen also die gleiche Freundlichkeit vorenthalten, die Sie für einen Bruder reservieren würden.

Wenn wir Ihnen unser Land verkaufen, denken Sie daran, dass die Luft wertvoll ist und dass sie ihren Geist mit allen Geschöpfen teilt, die sie am Leben hält. Der Wind, der unserem Großvater seinen ersten Atemzug gab, erhielt auch seinen letzten Lebensatem. Derselbe Wind, der unseren Kindern den Geist des Lebens gibt. Also, wenn wir unser Land verkaufen, müssen Sie es als etwas Heiliges, als Ort erhalten, wo der Mensch gehen kann, um den Wind zu genießen, der von den Blumen gesüßt wird.

Werden Sie Ihren Kindern beibringen, was wir unseren Kindern beigebracht haben? Dass die Erde unsere Mutter ist? Was mit der Erde geschieht, passiert allen Kindern der Erde.

Das wissen wir: Die Erde gehört nicht dem Menschen, sondern dem Menschen, der zur Erde gehört. Alle Dinge sind verbunden wie das Blut, das uns alle vereint. Es war nicht der Mann, das Netz des Lebens zu weben, er ist kaum ein roter Faden darin. Alles, was er auf die Leinwand tut, macht er sich selbst.

Eine Sache, die wir wissen: Unser Gott ist auch dein Gott, die Erde ist wertvoll, und Schaden zuzufügen bedeutet, Verachtung gegenüber denen zu zeigen, die sie geschaffen haben.

Wir wissen nicht, was morgen passieren wird. Was wird passieren, wenn alle Büffel getötet und alle Pferde gezähmt wurden? Was wird passieren, wenn alle geheimen Ecken des Waldes voller Männer sind, wenn die Hügel entstellt sind? Wo werden die Bäume sein? Vorbei! Wo wird der Adler sein? Vorbei! In diesem Moment werden wir aufhören zu leben, und wir werden anfangen zu überleben.

Wenn der letzte rote Mann ist verschwunden, und sein Gedächtnis ist nur der Schatten einer Wolke, die auf der Prärie läuft, sind diese Wälder und diese Strände noch hier? Wird es irgendwo noch den Geist meines Volkes geben?

Wir lieben dieses Land, wie ein Neugeborenes den Herzschlag seiner Mutter liebt. Deshalb, wenn wir es dir verkaufen, liebe es so, wie wir es geliebt haben. Kümmer dich darum wie wir. Merken Sie sich die Erinnerung an die Erde, wie Sie sie erhalten haben. Schütze es und gib es deinen Kindern. Und liebe es, wie Gott uns liebt.

Da wir ein Teil der Erde sind, bist du ein Teil der Erde. Es ist wertvoll für uns, genauso wie es für dich wertvoll ist. Eine Sache, die wir kennen - es gibt nur einen Gott: Kein Mann von irgendeiner Farbe ist seine Haut kann ausgeschlossen werden. Schließlich sind wir alle Brüder. "

Tags: KinderNaturGeschichte
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.