8 Dinge, von denen du nie gedacht hättest dass sie so einen bizarren Ursprung haben - Curioctopus.de
x
8 Dinge, von denen du nie gedacht hättest…
Dieser Illustrator zeichnet bittere Wahrheiten, zu deren Bekenntnis wir nicht den Mut haben Ein Fotograf vergleicht einige Hunde und ihre Besitzer, und die Ähnlichkeit ist unbestreitbar

8 Dinge, von denen du nie gedacht hättest dass sie so einen bizarren Ursprung haben

07 September 2018 • Von Barbara
2.657
Advertisement

Es gibt viele Objekte, die uns heute umgeben, die sich von der Vergangenheit inspirieren lassen. In vielen Fällen ist die Verbindung zwischen Gegenwart und Vergangenheit nur ästhetisch und die Nützlichkeit eines bestimmten Details ist im Laufe der Zeit verloren gegangen. Auf jeden Fall ist es gut zu wissen, dass das, was wir heute als zufällig oder modisch betrachten, tatsächlich sehr unterschiedliche Ursprünge hat.

Hier sind die Ursprünge eines Objekts, das Sie sich absolut nicht vorgestellt hätten.

Warum haben die Sicherheitscodes oft nur Zahlen?

image: maxpixel.net

Die Logik führt uns zu der Annahme, dass ein Zahlencode viel sicherer ist, wenn er mehr Ziffern zählt: Tatsächlich ist es so, aber vor ein paar Jahrzehnten sind die meisten Bankkarten-Pins von 6 auf 4 Ziffern gegangen. Warum?

Um den Kartenschutz durch die Beantragung eines Codes zu erfinden, kam James Goodfellow, der 1996 den 6-stelligen Pin einführte. Die Menschen vergaßen jedoch immer wieder den persönlichen Code. Nach einer komplexen mathematischen Berechnung wurde dann der Schluss gezogen, dass der richtige Kompromiss zwischen Sicherheit und einfacher Speicherung ein 4-stelliger Pin ist.

Aus diesem Grund werden heute fast nie zu lange Codes verwendet.

Was sind diese farbigen Kreise auf der Unterseite der Packungen?

image: Jameslunderwood/Twitter

Dies sind Symbole, die nichts mit dem enthaltenen Essen zu tun haben. Sie werden während der Realisierung des Pakets bedruckt und zeigen an, welche Farben beim Drucken verwendet wurden.

Advertisement

Die Form der Breze

Es ist ein weit verbreitetes Gebäck in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in den Grenzregionen Norditaliens. Eine Legende, die auf das Mittelalter zurückgeht, dreht sich um ihre seltsame Form: Man sagt, dass es ein Mönch war, der das komplizierte Gebilde erfand, das die vereinten Hände eines Menschen im Gebet darstellen wollte. Darüber hinaus erinnerten die drei Räume an die Dreifaltigkeit.

Der Name Bretzel, mit dem auch Brot bezeichnet wird, leitet sich vom Begriff pretiola ab, der wiederum an das lateinische Wort erinnert, das Belohnung bedeutet: Die Mönche gaben den willigen Schülern tatsächlich eine Brezel.

Warum haben Spardosen die Form eines Schweins?

Im mittelalterlichen England lagerten die Leute ihr Geld in Tonkrügen, die sie "Pygg-Gläser" nannten, in denen Pygg die charakteristische orange Farbe dieser Gefäße anzeigte. Zu der Zeit wurde es leicht in "Schwein" (Pig in Englisch) umgewandelt, und so haben die Sparschweine die Form eines Schweins angenommen.

Warum ist es in Mode, Stoffstücke unter die Ellbogen zu legen?

Einige Kleidungsstücke haben aus rein ästhetischen Gründen Flecken an den Ellenbogen. Woher kommt dieser Brauch? Dieses Element wurde auf den Kleidern des Militärs verwendet, um ein Stück zu verstärken, das der Abnutzung ausgesetzt war: Die Soldaten verbrachten tatsächlich viele Stunden damit, bei den Zusammenstößen oder beim Wachdienst auf ihren Ellbogen zu ruhen.

Credit: Unknown/Wikimedia

Advertisement

Warum serviert man Eis in einer Waffel?

Ende des 19. Jahrhunderts wurde Eis in Bechergläsern serviert. Der Sommer 1904 soll Rekordtemperaturen erreicht haben und in diesem Jahr explodierte der Verkauf von Eiskrem: Viele Anbieter hatten nicht genug Gläser.

In einer Eisdiele hatte ein Mann, der keine Glaswaren hatte, um Eis zu servieren, die Idee, die Kugeln in eine Waffel zu legen: Er rollte sie in einen Kegel und füllte ihn mit Eiscreme. Seine Kunden waren sehr zufrieden und schätzten besonders die Tatsache, dass sie etwas knuspriges zum Eis essen konnten.

Was sind diese Reliefpunkte auf dem Boden der Flaschen?

image: pixabay.com

Wer von euch hätte gedacht, dass diese erhabenen Punkte auf dem Boden der Glasflaschen ein Ausdruck in Blindenschrift sind? In Wirklichkeit sind es Indikationen, die während des Arbeitsprozesses nützlich sind, wenn die Flasche noch in der Fabrik ist.

Advertisement

Warum hat der Parka traditionell einen Schlitz hinten?

Der Parka ist ein weiteres Kleidungsstück, das im Militär, insbesondere in der US Army, weit verbreitet ist. Der Parka war ein Wintermantel, der die Soldaten warm halten musste und gleichzeitig eine gewisse Bewegungsfreiheit zuließ. Nur um den Komfort zu erhöhen, wurde ein Schnitt auf dem Rücken hinzugefügt, der es zum Beispiel erlaubte, sich einfach zu setzen.

Credit: Corporal Peter K. McDonald, U.S. Marines/Wikimedia

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.