Das Land mit den größten Lagerstätten investiert stark in Solarenergie: Das sind die Vorteile des neuen Solarparks - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Das Land mit den größten Lagerstätten…
Deutschland: Eröffnung der ersten elektrischen Autobahn, die es Lkw ermöglicht, unterwegs aufzuladen Kannst du nie zu früher Stunde einschlafen? Laut Wissenschaftlern handelt es sich um eine Genmutation

Das Land mit den größten Lagerstätten investiert stark in Solarenergie: Das sind die Vorteile des neuen Solarparks

618
Advertisement

Heutzutage gibt es so viele Initiativen und technologische Entdeckungen, die allmählich versuchen, uns von der Nutzung nicht erneuerbarer Energien, einer der Hauptursachen für die Umweltverschmutzung unseres Planeten, abzubringen. Ein bedeutender Fortschritt bei der Nutzung von Strom auf Kosten der Steinkohleenergie kommt aus Saudi-Arabien, genauer gesagt aus der Stadt Dubai, die im Kampf gegen die Abhängigkeit vom Erdöl an vorderster Front steht.

via: Arab News

Die technologische Innovation wurde daher in der Stadt Dubai geboren, die in einen Plan zur Nutzung der Solarenergie investiert, der ihr helfen soll, sich zunehmend von den Ölfeldern des arabischen Landes, in dem sie sich befindet, zu lösen. Der Kern dieses Plans ist der Einsatz der Technologie der konzentrierten Solarenergie (CSP), im Gegensatz zu herkömmlichen Photovoltaikzellen.

Während die Photovoltaikmodule die Photonen des Sonnenlichts nutzen und in Gleichstrom umwandeln, nutzen die konzentrierten Solarsysteme die Wärme des Sonnenlichts, um Wasser in Dampf umzuwandeln, letzterer wird in einer Turbine zur Erzeugung von sauberem Strom umgewandelt.

 

Aber wie genau funktioniert eine konzentrierte Solarenergieanlage? In diesem Fall wird das Sonnenlicht von einer Reihe von geneigten Spiegeln reflektiert, so dass es auf einen Empfänger an der Spitze eines Turms gerichtet wird. Im Inneren des Receivers wird ein Wasserkreislauf von unten gefördert und in Dampf umgewandelt. Dieser Dampf wird dann für den Antrieb einer Turbine verwendet, zu Wasser kondensiert und in den Turm zurückgeführt, um den Prozess wieder aufzunehmen. Im Vergleich zur Formel der Photovoltaikzellen ist der Hauptvorteil hier die Speicherung, da man Wärme speichern kann, während dies in den Panels nicht möglich ist und Lithium-Batterien immer noch sehr teuer sind.

In Dubai wird ein konzentriertes Solarsystemprojekt gebaut, das über einen 260 Meter hohen Solarturm verfügt, der 320.000 Einwohner rund um die Uhr mit Energie aus einer erneuerbaren Ressource versorgen und 1,6 Millionen Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr vermeiden soll. Nach Abschluss des Projekts wird erwartet, dass die Kohlenstoffemissionen um mehr als 6,5 Millionen Tonnen pro Jahr reduziert werden. Zahlen, die für die Zukunft dieses neuen Systems erneuerbarer Energien ein gutes Zeichen sind, ein weiterer Schritt zum möglichen Abschied von der Nutzung fossiler Brennstoffe.

Source:

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.