Wissenschaftler behaupten, dass sie Dinosaurier innerhalb von 5-10 Jahren wieder zum Leben erwecken können - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Wissenschaftler behaupten, dass sie…
16 Fotos von einigen der genialsten und originellsten Ferientage aller Zeiten: Lassen Sie sich inspirieren! Schweden recycelt so gut, dass ihm der Abfall ausgegangen ist: Jetzt muss es ihn aus dem Ausland importieren

Wissenschaftler behaupten, dass sie Dinosaurier innerhalb von 5-10 Jahren wieder zum Leben erwecken können

1.900
Advertisement

Erinnern Sie sich an den Film "Jurassic Park"? Für alle Fans von Steven Spielbergs berühmtem Film könnte es gute Nachrichten geben, während für alle anderen vielleicht etwas weniger. Wenn Sie die Saga gesehen haben, werden Sie sich darüber einig sein, wie schlecht es ist, Dinosaurier nachzubauen. Stimmt's? Doch eine Gruppe von Wissenschaftlern scheint die Naturgesetze in Frage stellen zu wollen, um die monströsen Wesen "wieder zum Leben zu erwecken". Was gleichzeitig erschreckt und amüsiert, ist, dass die Forschergruppe ziemlich optimistisch zu sein scheint: In 5-10 Jahren haben wir die Dinosaurier wieder!

image: Facebook

Jack Horner, ein berühmter amerikanischer Paläontologe, ist derzeit in der Genforschung für dieses Projekt tätig. Damals wurde Dr. Horner als Berater für die szenischen Rekonstruktionen von Jurassic Park-Filmen angesprochen und wurde zur Inspirationsquelle für die Konstruktion der Figur von Dr. Alan Grant.

Zunächst glaubte Dr. Horner, dass es für die Arbeit an einem solchen Projekt notwendig sei, von der DNA auszugehen. Die Arbeit an der DNA hat jedoch eine unüberwindliche Grenze: den Abbau von genetischem Material im Laufe der Zeit. Es war daher notwendig, einen anderen Weg zu finden.

 

image: Indipendent

Eine Gruppe von Wissenschaftlern aus Harvard und Yale fand einen alternativen Weg, dieses ehrgeizige (und beängstigende!) Projekt zu entwickeln: die Arbeit an Hühnern. Ja, richtig gehört - Hühner. Dr. Horner selbst erklärte: "Vögel sind Dinosaurier, wir müssen sie nur ein wenig anpassen, damit sie eher wie echte Dinosaurier aussehen". Nach Ansicht der Wissenschaftler werden viele Schritte nach vorne in dem komplizierten Prozess unternommen, Vögel wie ihre jurazeitlichen Vorfahren aussehen zu lassen.

 

Advertisement
image: Wikimedia

Neben der Arbeit an den Vögeln gab es bereits zuvor einen ersten Versuch, einen Teil des Erbmaterials eines Mammuts in einen Elefanten einzubringen, in der Hoffnung, seinen alten Vorgänger wiederherzustellen.

Die derzeit anspruchsvollste Rekonstruktion konzentriert sich auf den Schwanz: "Flügel und Beine sind nicht so schwierig - der Schwanz ist die eigentliche Herausforderung. Wir haben jedoch in letzter Zeit einige Fortschritte gesehen, die uns Hoffnung auf den Erfolg des Projekts geben", sagte Dr. Horner.

 

image: Universal Studios

Also machen Sie sich bereit für diese großartige und schreckliche Rückkehr!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.