Diese 3 mathematischen Fragen haben mehr als 80% der Menschen getäuscht: Gehörst du zu den restlichen 20%? - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Diese 3 mathematischen Fragen haben…
In Japan gibt es einen Wald, in dem Bäume perfekte Kreise ziehen: Das Geheimnis wurde enthüllt Allein im Juli 2019 verlor Grönland 197 Milliarden Tonnen Eis

Diese 3 mathematischen Fragen haben mehr als 80% der Menschen getäuscht: Gehörst du zu den restlichen 20%?

471
Advertisement

Sie scheinen wie drei Fragen mit der einfachsten Antwort der Welt, aber ihre Lösung ist nicht das, was sie zu sein scheint. Die drei Fragen, die den kürzesten Intelligenztest der Welt ausmachen, wurden von Professor Shane Fredericks in dem später in Cognitive Reflection Test umbenannten Test formuliert. Von den 3.000 Studenten an den Universitäten Harvard und Princeton in den USA gaben nur 17% die richtige Antwort.
 
 

image: Pixabay

Fragen:

1- Ein Baseballschläger und ein Ballspiel kosten insgesamt $1,10. Der Schläger kostet einen Dollar mehr als der Ball. Wie viel kostet der Ball?

2- Wenn fünf Maschinen fünf Minuten brauchen, um fünf Geräte herzustellen, wie lange würden 100 Maschinen brauchen, um weitere 100 herzustellen?

3 - Auf einem See gibt es einen Seerosenstand. Jeden Tag verdoppelt sich die Größe dieses Standes. Wenn der Stand 48 Stunden benötigt, um die gesamte Seefläche abzudecken, wie lange dauert es dann, bis der Stand die Hälfte davon abdeckt?

Dies waren die häufigsten Antworten auf den Test, aber völlig falsch:

1-10 Cent

2- 100 Minuten

3- 24 Tage
 

Fredericks hat jedoch gezeigt, dass der Test nicht die schnellste und impulsivste Reaktion erfordert. Um zur richtigen Antwort zu gelangen, so der Yale University Professor, bedarf es in diesem Fall einer kognitiven Unterdrückung der instinktivsten, scheinbar logischsten Antwort. Aus diesem Grund sind die richtigen Antworten wie folgt:

1- 5 Cent

Aufgrund der folgenden mathematischen Formel ist hier der Grund: x+ (x+1) = 1,1, woraus sich ergibt, dass 2X + 1 = 1,1, dann 2X = 0,1, schließlich X = 0,05 Cent.

2- Jede Maschine produziert ein elektronisches Gerät in 5 Minuten, so dass, wenn diese Maschinen gleichzeitig zusammenarbeiten, die Zeit für die Realisierung in jedem Fall 5 Minuten beträgt.

3- Wenn wir die Anzahl der Seerosen berücksichtigen, die sich jeden Tag verdoppeln, bedeutet das, dass sie einen Tag vor der vollständigen Bedeckung die Hälfte des Teiches einnehmen werden, so dass der See am Tag 47 halb voll sein wird.

Unglaublich, wie Instinkt und scheinbare mathematische Logik uns in die Irre führen können!
 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.