Ein 92-jähriger Kinderarzt im Ruhestand behandelt weiterhin kostenlos Kinder in Not - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein 92-jähriger Kinderarzt im Ruhestand…
In kalifornischen Weinen gibt es leichte radioaktive Spuren von Fukushima: Dies wird durch Untersuchungen bestätigt Diese 14 extravaganten Frisuren zeigen, dass Fantasie und schlechter Geschmack manchmal keine Grenzen haben

Ein 92-jähriger Kinderarzt im Ruhestand behandelt weiterhin kostenlos Kinder in Not

8.801
Advertisement

Die Jobs sind nicht alle gleich. Einige brauchen neben ihren Fähigkeiten auch eine echte Berufung: Dies gilt für den Beruf des Arztes und insbesondere für Dr. Ivan Fontoura, einen 92-jährigen Kinderarzt im Ruhestand, der trotz seines Alters nicht aufgehört hat, seinen jungen Patienten zu helfen und weiterhin Kinder aus einkommensschwachen Familien in Brasilien kostenlos behandelt. Ein außergewöhnliches Beispiel für Liebe und Hingabe an den Nächsten.

Ivan Fontoura schloss sein Medizinstudium 1951 ab. Schon als Kind wusste er, dass er Arzt werden wollte, damit er Menschen helfen und behandeln konnte. Während seines Studiums spezialisierte er sich auf die Pädiatrie und wurde Direktor des Little Prince Hospital in Curitiba, Brasilien. Im Jahr 2005 ging er in den Ruhestand, aber sein Wunsch, weiterhin Gutes zu tun, ist nie erloschen.

 

Jetzt, obwohl er seinen 90. Geburtstag hinter sich gelassen hat, besucht er weiterhin Kinder aus armen Familien und widmet ihnen zwei Tage in der Woche, montags und donnerstags: "Ich helfe Kindern ohne Unterlass. Dann trinke ich zwischen den beiden Patienten eine Tasse Kaffee und vergesse sogar, zu Mittag zu essen", sagte der Arzt. Die Familien der Kinder sind sehr froh, dass sie von einem kostenlosen Service profitieren können, der von einem brillanten Arzt wie Dr. Fontoura durchgeführt wird.

Advertisement

Fontoura se sente bem enquanto trabalha. Foto: Kelly Frizzo/BandNews Curitiba

Pubblicato da AGORA c/ Beto Oliveira su Domenica 28 luglio 2019

Ein unermüdlicher Begleiter in der täglichen Mission des Arztes ist seine Frau Eva Fontoura, eine professionelle Krankenschwester, die ihn bei den Visiten am Montag und Donnerstag unterstützt. Es ist ein anstrengendes und verantwortungsbewusstes Engagement, zu dem der Arzt entschlossen ist, trotz der jahrelangen Schwierigkeiten weiterzumachen: "Wir kommen zur Arbeit und am Ende haben wir Spaß und machen den Tag besser", sagt der Arzt.

Dr. Ivan Fontoura erhielt 2007 sein ethisches und professionelles Verdienstdiplom, aber jeden Tag erhält er die Anerkennung seiner jungen Patienten und ihrer Familien: "Ich habe bereits genug Geld verdient, also bekomme ich heute nur Zufriedenheit", schloss der unermüdliche Arzt.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.