Mit 84 Jahren findet er den Mut, sich zu outen: "Ich habe endlich gesagt, dass sie meine Frau ist, ich habe es getan!"

Barbara

07 Oktober 2022

Mit 84 Jahren findet er den Mut, sich zu outen:
Advertisement

Es gibt viele Dinge auf der Welt, für die man sich schämen muss, Verhaltensweisen und Handlungen, die man lieber vor anderen verbirgt, weil sie alles andere als eine Prahlerei darstellen, aber auf keinen Fall kann es sich dabei um Liebe handeln: Echte Gefühle für einen anderen Menschen zu hegen, ist etwas Besonderes, das man frei tun können sollte, ohne Angst vor negativen Urteilen und unangenehmen Bemerkungen. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Eine 84-jährige Frau sprach darüber und erzählte auf TikTok von dem Moment, in dem sie sich endlich - vor kurzem - outen konnte.

via Queerty

Advertisement

cgf1717/TikTok

Jan Moore, eine Kanadierin, wollte in einem Video, das im Internet populär geworden ist, eine für sie sehr wichtige Episode preisgeben. In dem Clip begann die 84-jährige Frau mit den Worten: "Ich habe es heute getan". Der Satz bezieht sich auf den Mut, den sie schließlich aufbrachte, ihre Partnerin Linda Ford "seine Frau" zu nennen. Ohne ihre Freude über das Ereignis zu verbergen, erklärte Jan, wie es dazu kam: Nachdem sie einen Anruf von ihrer Bank erhalten hatte, musste sie einige Fragen beantworten und Auskunft über ihre persönliche Situation geben. An einer Stelle nannte Moore ihren Partner, und als sie gefragt wurde, wer das sei, sagte sie ohne Umschweife: "Meine Frau. Oh!"

Natürlich gab der Angestellte am Telefon keinen Kommentar dazu ab, aber als das Gespräch zu Ende war, wurde Jan eine verblüffende Tatsache bewusst: Es war das erste Mal, dass sie die Worte "meine Frau" ausgesprochen hatte.

 

cgf1717/TikTok

"Ich dachte, es lohnt sich, diesen Moment festzuhalten. Nennen Sie mich dumm, weil ich es nicht früher getan habe, aber ich denke, es ist schwer, einem alten Hund neue Tricks beizubringen. Aber wissen Sie was? Ich werde es wieder tun! Es ist nie zu spät." Moore vergleicht sich mit großer Selbstironie mit einem alten Tier, das neue Gewohnheiten nicht mehr so leicht erlernt, aber dieses Mal hat es ihr so gut gefallen, dass sie es kaum erwarten kann, es wieder zu tun.

Ihr Video hat Tausende von positiven Rückmeldungen erhalten, wobei zahlreiche Nutzer ihre Bewunderung für die Frau zum Ausdruck brachten, die es endlich geschafft hat, das zu überwinden, was für manche immer noch ein Tabu ist. Ich bin froh, dass Sie sich mit 84 Jahren sicher genug fühlen, um Ihre Wahrheit zu sagen", schrieb jemand, während ein anderer kommentierte: "Jeder hat seine eigene Zeit. Gehen Sie nun auf sie zu und sagen Sie: "Du bist meine Frau". Machen Sie das mehrmals am Tag, Sie haben viel aufzuholen".

Was halten Sie von dieser Affäre?

Advertisement