Die Grundlebensmittel sind so begehrt, dass man in einer Spielhalle Toilettenpapierrollen "gewinnen" kann - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die Grundlebensmittel sind so begehrt,…
Eine der letzten uns bekannten weißen Giraffen wurde getötet, wahrscheinlich von einem Wilderer... Der erste vielzellige Organismus, der ohne Sauerstoff überlebt, ist ein Parasit des Lachses: eine Forschung hat ihn entdeckt

Die Grundlebensmittel sind so begehrt, dass man in einer Spielhalle Toilettenpapierrollen "gewinnen" kann

Von Barbara
787
Advertisement

Die globale Notlage, die durch die endemische Ausbreitung des Coronavirus auf der ganzen Welt ausgelöst wurde, hat viele Menschen in Panik und Angst versetzt. Von der ansteckenden Angst ergriffen, wurden in vielen Teilen der Welt Supermärkte und Apotheken ausgeraubt, wobei aufgrund der allgemeinen Psychose buchstäblich Krümel in den Regalen zurückgelassen wurden. Zu den Grundlebensmitteln, die im Vereinigten Königreich am meisten gestohlen wurden, gehören Rollen von Toilettenpapier.

via: Metro UK
image: Magnus News

Nur um den Mangel an Toilettenpapier in britischen Supermärkten zu beheben, kommt eine ironische, aber gleichzeitig brillante Idee aus England: Der Besitzer einer Spielhalle beschloss, einen seiner Gewinnsammelautomaten mit all den Spielsachen und Plüschtieren "bei der Versteigerung" zu leeren, um ihn mit Toilettenpapierrollen für diejenigen zu füllen, die es zu Hause brauchen.

Die Idee kam Eddy Chapman, der seit Jahren die Chapman Funland Arcade in Bridlington, East Yorkshire, betreibt. Jeder potenzielle Kunde seiner Arcade, aber eigentlich jeder, der will, kann nur 30 Cent in den Automaten stecken und "sein Glück versuchen", indem er den sprichwörtlichen Haken bewegt, um eine der Toilettenpapierrollen zu greifen.

 

image: Magnus News

Eddy Chapmans geniale und doch unterhaltsame Idee kam, als der Besitzer der Bridlington-Arkaden bemerkte, dass die durch eine allgemeine Psychose verursachte Entleerung von Supermärkten und Apotheken vielleicht zu stark übertrieben war und es denjenigen, die wirklich das Wesentliche brauchten, nicht erlaubte, sich sicher und leise einzudecken.

Und jetzt können Sie in der kleinen Küstenstadt in East Yorkshire, wenn Sie nur 30 Cent in die Maschine stecken,  in Zeiten einer Epidemie genauso gut eine Rolle Toilettenpapier mit nach Hause nehmen...

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.