Jetzt wo die Menschen zu Hause sind, nehmen die Tiere die Städte in Besitz: einige kuriose Bilder aus der ganzen Welt - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Jetzt wo die Menschen zu Hause sind,…
Coronavirus, ein evangelischer Pastor, Ein Wissenschaftler macht ein sehr seltenes Foto eines weiblichen Schneeleoparden, aus nur 20 Metern Entfernung...

Jetzt wo die Menschen zu Hause sind, nehmen die Tiere die Städte in Besitz: einige kuriose Bilder aus der ganzen Welt

Von Barbara
27.788
Advertisement

Trotz der offensichtlichen Verwüstungen, die der Covid der Welt zugefügt hat, hat sich aus ökologischer Sicht ein faszinierendes Detail herauskristallisiert: Die Natur hat eine unglaubliche Fähigkeit zur Expansion gezeigt, sobald die dominante Spezies, in diesem Fall der Mensch, zur Seite getreten ist. Schon von den ersten Tagen der Abriegelung an konnte festgestellt werden, dass Tiere und Pflanzen bereit sind, ihre Territorien zurückzuerobern, wenn wir ihnen nur eine Chance geben.

Im Folgenden haben wir eine Reihe von Bildern aus der ganzen Welt gesammelt, die nicht nur unsere Neugierde wecken, sondern uns hoffentlich auch zum Nachdenken anregen.

1. Einige Pumas gehen leise zwischen den Häusern umher. Wir sind sicher, dass niemand herauskommen wird...

image: clicktosave

2. Einige Lämmer nutzen die Abwesenheit von Kindern aus, um sich auf dem Spielplatz zu vergnügen (Preston, UK)

On a lighter note the lambs are getting there once a day exercise in 🥰😂 Please share

Pubblicato da Debbie Ellis su Giovedì 2 aprile 2020
Advertisement

3. Einige Rehe entspannen sich in der Sonne auf dem Harold Hill in den östlichen Vororten von London

4. Ein Kojote in San Francisco erweist sich als äußerst entspannt

image: Becca Cook
Advertisement

6. Ein Fuchs ruht auf dem gefällten Stamm eines Baumes: Die von ihm gewählte Position "in Sichtweite" lässt vermuten, dass er sich sicher fühlt

image: SaraReneeRyan

7. Eichhörnchen nehmen den Park in Santa Monica vollständig in Besitz

Advertisement

8. An den Ufern des Flusses Urumea in Spanien, im Zentrum der Stadt, entspannt sich ein Seehund

9. Ein Bär wandert nachts durch die Straßen einer Stadt in Asturien, Spanien

Tags: TiereNaturAktualität
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.