Diese über Kanälen installierten Sonnenkollektoren könnten Milliarden Liter Wasser sparen - Curioctopus.de
x
Diese über Kanälen installierten Sonnenkollektoren…
Polizisten beschlagnahmen einen Motorroller und laden ihn auf einen riesigen Abschleppwagen: Spott in sozialen Medien Unverheiratete, kinderlose Frauen sind glücklicher als solche mit Familie, sagt ein Experte

Diese über Kanälen installierten Sonnenkollektoren könnten Milliarden Liter Wasser sparen

10 Juni 2021 • Von Barbara
927
Advertisement

Solarmodule stellen ein nützliches und nachhaltiges technologisches Werkzeug dar: Sie sind nämlich in der Lage, die Sonnenenergie zur Stromerzeugung oder zur Warmwasserbereitung zu nutzen. Eine Gruppe von Forschern der Universität von Kalifornien hat die Effektivität und die Machbarkeit aus wirtschaftlicher Sicht von auf Kanälen installierten Solarpanelen untersucht.

via: usnews.com

Photovoltaik-Paneele bedecken die 6.437 Meilen an Kanälen, die Wasser durch Kalifornien transportieren. Wir sind daran gewöhnt, zu denken, dass Paneele auf den Dächern verschiedener Gebäude installiert werden können, aber in Wirklichkeit bietet die Installation von Paneelen über Wasserstraßen - dank eines Systems von Tragseilen - unglaubliche Vorteile: den Schutz des in den Kanälen enthaltenen Wassers und die Möglichkeit, weithin verfügbare Oberflächen zu nutzen. Klimawandel und Wasserknappheit sind in Amerika ein Problem, vor allem in den westlichen Bundesstaaten: Das Klima erwärmt sich und Dürreperioden sind häufig. Diese Paneele könnten eine gültige Antwort auf das Problem sein, auch wenn sie keine vollständige Lösung darstellen.

 

Die von den Forschern durchgeführte Studie zeigte die Effektivität von Sonnenkollektoren bei der Wassereinsparung: Sie würden jedes Jahr 63 Milliarden Gallonen Wasser durch Verdunstung einsparen und somit ein mächtiges Werkzeug zur Bekämpfung des Klimawandels darstellen. Darüber hinaus würden Solarpaneele auf Kanälen 13 Gigawatt an erneuerbarer Energie pro Jahr liefern - eine wirklich bemerkenswerte Menge, wenn man bedenkt, dass dies etwa die Hälfte der neuen Kapazität darstellt, die der Staat benötigt, um seine Dekarbonisierungsziele bis 2030 zu erreichen. Aber das ist noch nicht alles: Durch die Erzeugung von sauberem Strom können Solarkanäle die Luftqualität verbessern.

"Wir waren überrascht von den signifikanten Verdunstungseinsparungen, die wir auf bis zu 82 Prozent schätzen", erklärt Dr. Brandi McKuin, Hauptautorin der Studie, in einer Pressemitteilung. "Diese Menge an Wasser kann in wasserarmen Regionen einen erheblichen Unterschied machen." McKuin sagte auch, dass der von den Sonnenkollektoren erzeugte Schatten das Wachstum von Wasserunkräutern reduzieren kann, was zu geringeren Wartungskosten führt. Die Vorteile dieser Lösung sind vielfältig und sicherlich ist die Umsetzung eines solchen Projekts nicht einfach: In Indien wurde es bereits umgesetzt, werden andere Länder diese Lösung übernehmen?

 

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.