Eine Frau mit einem Stier, aber nicht nur das: Sehen Sie das im Bild versteckte Gesicht? - Curioctopus.de
x
Eine Frau mit einem Stier, aber nicht…
18 Objekte, die den unaufhaltsamen Lauf der Zeit besser zeigen als tausend Worte Diese Instagram-Seite sammelt die urkomischen Posen, die Menschen in der Öffentlichkeit eingenommen haben

Eine Frau mit einem Stier, aber nicht nur das: Sehen Sie das im Bild versteckte Gesicht?

29 Juni 2021 • Von Barbara
755
Advertisement

Optische Täuschungen erfordern eine gute Konzentration, eine gute Beobachtungsgabe und eine besondere Neigung, Details zu bemerken. Der Trick, das Geheimnis, der Schlüssel zum Lesen eines bestimmten Bildes liegen direkt vor unseren Augen, auch wenn wir sehr oft Mühe haben, sie zu bemerken. Wir sind es gewohnt, an der Oberfläche zu verweilen, weshalb die Schwierigkeit, das visuelle Rätsel zu lösen, in manchen Fällen groß ist. Die optische Täuschung ist genau genommen jede Täuschung, die den menschlichen Sehapparat täuscht: Wir nehmen etwas wahr, was nicht vorhanden ist, oder wir nehmen etwas falsch und verzerrt wahr, was in Wirklichkeit anders dargestellt ist. Ist Ihnen das schon einmal passiert?

Heute werden wir Ihre Konzentration, Ihre Beobachtungsgabe und Ihre Fähigkeit, auf Details zu achten, auf die Probe stellen: Wir werden Ihnen ein fast banales Bild präsentieren, obwohl sich in diesem Bild eine große Herausforderung verbirgt. Es kann eine Minute dauern oder auch länger: Bevor Sie auf der Suche nach dem Schlüssel, der das Rätsel löst, an das Ende dieses Artikels scrollen, versuchen Sie, selbst nach der Lösung zu suchen.

 

Die heutige Herausforderung verbirgt sich hinter diesem Bild: Es zeigt eine Frau mit einem Stier. Aber das ist noch nicht alles, denn bevor man nach der Lösung sucht, muss man die Geschichte kennen. Die Frau ist mit einem Schafhirten verheiratet. Ihre Kuh hatte ein paar Jahre zuvor einen Bullen zur Welt gebracht. Das kleine Tierchen wuchs Monat für Monat über alle Maßen, bis es seinen Besitzern entwachsen war. Trotz seiner Größe war der Stier jedoch gehorsam und ruhig. Jeden Morgen begleitete ihn das Frauchen zur Herde und hielt ihn mit einem Strick fest. Oft und bereitwillig bat die Frau ihren Sohn um Hilfe, der bereit war, seiner Mutter zu helfen. Das Foto zeigt diese Szene: Der Sohn begleitet seine Mutter, die ihn aber ab einem bestimmten Punkt nicht mehr gesehen hat. Wo ist der Sohn? Hat er sich in Luft aufgelöst oder hat er es geschickt geschafft, sich zu tarnen?

 

 

Advertisement

Hier ist das Bild mit der Lösung. Konnten Sie ihn erkennen? Wenn Sie das nicht getan haben, können Sie auf dem Bild erkennen, dass sich sein Gesicht direkt im Körper des Stiers befindet, aber es ist schwer zu erkennen, weil wir seine Gesichtszüge nur erkennen können, wenn wir das Bild auf den Kopf stellen. Wenn Sie in der Lage waren, das im Körper versteckte Gesicht sofort zu erkennen, gratulieren wir Ihnen.

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.