Die unsichtbare Frau in den Bergen: die optische Täuschung, die unsere Augen täuscht - Curioctopus.de
x
Die unsichtbare Frau in den Bergen:…
Tochter schikaniert Klassenkameradin: Er bestraft sie, indem er sie 8 km zur Schule laufen lässt (+VIDEO) 15 Fotos zeigen uns Gegenstände, Tiere und Menschen in ihren unerwarteten Dimensionen

Die unsichtbare Frau in den Bergen: die optische Täuschung, die unsere Augen täuscht

24 Januar 2022 • Von Barbara
1.189
Advertisement

Haben Sie schon einmal gedacht: Ich kann meinen Augen nicht trauen? Manchmal finden wir uns in Situationen wieder, die uns sprachlos machen. Ganz zu schweigen von dem, was jeden Tag im Internet veröffentlicht wird. Wir sehen alles Mögliche: Fotos, Spiele, manchmal Videos, die alle darauf abzielen, die verblüffendste optische Täuschung zu erzeugen.

Oft sind sie so gut gemacht, dass selbst der beste Beobachter getäuscht wird. Und die individuelle Wahrnehmung eines jeden von uns steht in keinem Zusammenhang mit unseren Fähigkeiten oder unserer Aufmerksamkeit. Wir haben es einfach mit einer gut vorbereiteten "Täuschung" zu tun. Der Schöpfer des Fotos, das wir Ihnen gleich zeigen werden, weiß etwas darüber. Sind Sie bereit, es auf die Probe zu stellen?


Schauen Sie sich dieses Foto genau an: Was sehen Sie? Schnee, Bäume und... ein Paar Beine auf einem Snowboard? Auf den ersten Blick sieht es so aus. Tatsächlich gehören die in eine weiße Hose gehüllten Füße und Beine zu einer Frau, die sich gekonnt in den Bäumen versteckt.

Sie haben sie noch nicht gesehen oder sind sich nicht sicher? Schauen Sie genau hin.

Das von dem Reddit-Nutzer Mystical_Cat gepostete Foto machte schnell die Runde im Netz und zog zahlreiche Kommentare auf sich. Von einem Spaziergänger, der seine Beine vergisst und mit dem Snowboard in den Schnee fährt, bis hin zur Wahrnehmung einer Frau, die viel größer als normal ist: Die Reaktionen waren vielfältig. Wenn Sie es immer noch nicht verstehen, laden wir Sie ein, sich das Bild noch einmal anzusehen. Die Frau ist fast völlig unsichtbar oder, wenn sie überhaupt zu sehen ist, scheint sie durch das Schattenspiel der Bäume "vergrößert" worden zu sein. Ein wirklich überraschender Trick und eine überraschende Darstellung. Es ist schwierig, sie zu bemerken, aber das ist es, was uns amüsiert.

Neben dem Spaß hatte das Foto aber auch das Verdienst, ernstere Gedanken zu wecken. Unter den Nutzern, die einen Kommentar hinterließen, nutzten einige das Spiel als Vorwand, um eine wichtige Botschaft an Bergfreunde zu senden. "Die Fotografie sollte uns eine Lehre sein. - schrieb Benutzer TheTattedspider - Wenn Sie in den Bergen aktiv sind, ist es immer ratsam, farbenfrohe Kleidung zu tragen. Wir verwenden keine Farben, die uns tarnen und unsichtbar machen. Dies kann vor allem in schwierigen Situationen entscheidend sein. - schloss er. Ein nützlicher Tipp, den Sie beachten sollten, wenn Sie eine Reise in den Schnee unternehmen wollen.

Herzlichen Glückwunsch also an den Urheber des Fotos für seine witzige und ironische Kreativität und auch dafür, dass er uns indirekt einen guten Tipp gegeben hat.

Konnten Sie die Frau sehen?

 

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.