Eine Mutter von 3 Kindern teilt ihr Geheimnis um wieder in Form zu kommen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Eine Mutter von 3 Kindern teilt ihr…
12 bedeutsame Aufnahmen des Fotografen der Anfang des 20. Jahrhunderts gegen Kinderarbeit kämpfte 10 Gesten die mehr zählen als ein

Eine Mutter von 3 Kindern teilt ihr Geheimnis um wieder in Form zu kommen

Von Barbara
3.548
Advertisement

Zu denken, dass man nach einer Schwangerschaft wieder in genau die Form kommt wie zuvor ist ein Wunsch, für den wenig Hoffnung besteht dass er wahr werden kann, aber das bedeutet nicht dass eine Frau nicht wieder in Form kommen könnte!

Eine Mama namens Olga Baykina, die drei Kinder geboren hat, möchte andere Frauen dazu ermuntern sich Zeit zu nehmen für sich selbst, auch wenn sie wenig Zeit haben und nicht ins Fitnesstudio gehen können: Übungen mit dem eigenen Körpergewicht sind hervorragend geeignet um auch zu Hause zu trainieren. Sie zeigt ihren Followern einige einfache aber wirkunsvolle Übungen die man machen kann, ohne sein Kind aus den Augen zu verlieren... man kann es sogar mit einbeziehen!

Bild: Nathalie Jomard

1. Eine optimale Übung um die Gesäßmuskulatur wieder zu kräftigen ist die Brücke.

  • Lege den Rücken auf den Boden
  • winkle die Beine an, nimm dein Baby in den Arm und lass die Füße auf dem Boden
  • Spanne die Po-Muskulatur an und hebe das Becken in die Höhe ohne das Körpergewicht auf den Hals zu verlagern.

2. Squats

  • Nimm dein Gewicht in Form des Babies in den Arm
  • Stelle die Füße schulterbreit auf
  • Beuge die Beine zum 90 Grad Winkel und lass dabei den Rücken gerade.
Advertisement

3. Breites Plié

  • Breite die Beine aus und halte dein Baby nah an der Brust. Gib ihm ein Küsschen.
  • Beuge die Beine zum 90 Grad Winkel
  • Kehre zurück in die Ausgangsposition

4. Beugen (in der Gruppe gehts noch besser!)

  • Gehe von der aufrechten Position aus. Mache einen Schritt nach vorne mit dem gestreckten Bein und beuge dann das Knie zum 90 Grad Winkel
  • Höre auf kurz bevor dein Knie den Boden berührt
  • Aktiviere die Bauchmuskeln und kehre in die aufrechte Position zurück
  • Wiederhole das ganze mit dem anderen Bein

5. Seitlicher Ausfallschritt

  • Halte das Bab mit den Armen am Bauch und simuliere so ein Flugzeug
  • Mach einen Schritt zur Seite und beuge das Knie. Achte darauf dass das Knie nicht über die Fußspitze hinaus zeigt
  • Das andere Bein bleibt gestreckt
  • Wiederhole mit der anderen Seite
Advertisement

6. Plank

  • Versammle alle Familienmitglieder für ein wenig gegenseitige Motivation
  • Positioniere die Arme auf dem Boden und stell sicher dass die Ellbogen auf Höhe der Schultern sind
  • Bilde eine Achse mit deinem Körper indem du die Bauch- und Pomuskeln aktivierst
  • Halte die Position 1-2 Minuten

 

Mit diesen praktischen Übungen werdet ihr keine Fitness-Champions aber ihr könnt die Motivation wieder finden, euch körperlich zu bewegen. Und auch den Kleinen macht es Spaß!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.