Vandalen vergehen sich ohne Grund an Bienenstöcken: 500.000 Bienen sind für immer verloren - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Vandalen vergehen sich ohne Grund an…
22 Fotos die uns zeigen, wie uns Mutter Natur auf unerwartete Weise überraschen kann 20 Frauen, die sich nicht mehr dafür schämen, der Welt ihre weißen Haare zu zeigen

Vandalen vergehen sich ohne Grund an Bienenstöcken: 500.000 Bienen sind für immer verloren

2.987
Advertisement

Das Zunehmende Verschwinden der Bienen hat ernste Auswirkungen auf das Gleichgewicht der Umwelt unseres Planeten, das ist kein Geheimnis mehr. Und vielleicht ist es auch aus diesem Grund, dass in den letzten Jahren viele Initiativen geboren wurden, um diese wertvollen Insekten und ihr natürliches Habitat zu schützen. Einem der Bienenretter, der amerikanische Bienenzüchter Steve Brackmann, wurden in einem Akt von Vandalismus dutzende von Bienenkästen zerstört.

via: CNN
image: Facebook

Der Akt durch Idioten geschah in Alvin, nahe der Stadt Houston in Texas. Dutzende von Bienenstöcken wurden verbrannt und in den nahegelegenen Tümpel geworfen. Gemäß der ersten Einschätzungen der lokalen Polizei und des Besitzers der Bienenstöcke sind 500.000 bis 600.000 Bienen gestorben. Ein unschätzbarer Schaden, der die Gemeinde der lokalen Bienenzüchter schwer getroffen hat, die in der Brazoria County Beekeepers Association vereinigt sind, die etwa 24 Zuchten in der gesamten Gegend um Alvin umfasst.

We would like to thank everyone who is helping with finding the person responsible. In addition to the $5000.00 reward...

Pubblicato da Brazoria County Beekeepers Association su Martedì 30 aprile 2019

We would like to thank everyone who is helping with finding the person responsible. In addition to the $5000.00 reward...

 

Veröffentlicht durch Brazoria County Beekeepers Association am Dienstag, 30. April 2019

 

Die Vereinigung der texanischen Bienenhalter bittet auf der Facebook-Seite um Spenden um die verlorenen Bestände wieder zu erneuern. Aber vorher muss man, so sagen die Experten, die Bienenhäuser von Brackmann wieder vollständig aufbauen.

Ein Verlust, der die gesamte Gemeinschaft der Bienenzüchter schwer trifft, der aber auch ein Fenster zu einem höheren Bewusstsein für den Schutz dieser arbeitsamen Insekten öffnet, die essentiell für das Gleichgewicht unserer Umwelt sind.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.