Vater und Sohn bauen eine energiesparende und erschwingliche Turbine für Elektrofahrzeuge - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Vater und Sohn bauen eine energiesparende…
Dieser Arzt schläft in einem Camping-Zelt in der Garage, um seine Familie vor Covid-19 zu schützen Coronavirus: Das Empire State Building ist wegen der Notlage rot gefärbt, aber das Ergebnis

Vater und Sohn bauen eine energiesparende und erschwingliche Turbine für Elektrofahrzeuge

Von Barbara
721
Advertisement

Die Vorteile des Einsatzes eines Elektromotors bei der Verkabelung unserer Verkehrsmittel sind bemerkenswert, aber ihre Effizienz ist auch auf einen kuriosen Defekt zurückzuführen: Um die Elektroturbinen zu betreiben und zu drehen, drehen sich die Räder mit etwa 10.000 Umdrehungen pro Minute und erzeugen so viel mehr Energie. Brad und Fred Hunstable haben jedoch einen Elektromotor patentiert, der die Turbinendrehzahl reduziert, Energie und vor allem Platz im Fahrzeug spart.

via: Forbes
image: Linear Labs

Die Hunstable Electric Turbine von Linear Labs könnte die Funktionalität von Elektrofahrzeugen für immer verändern. Anstelle einer einzelnen Motoreinheit besteht die HET aus Rotoren, die auf die Motorspulen wirken, um die Rotation zu erzeugen. Dank der Endplatten, die sich unabhängig voneinander drehen, um die Magnetfelder zu schwächen, ist die Anzahl der Spulen, mit denen die Rotoren zusammenwirken, variabel. Dadurch kann HET in Leistung und Drehmoment stufenlos eingestellt werden.

 

 

image: Linear Labs

Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass diese revolutionäre elektrische Turbine mit erschwinglichen und weit verbreiteten Eisenferrit-Magneten gebaut werden kann. Die erste Verkehrsanwendung soll 2020 für die Mikromobilität, insbesondere bei Rollern und E-Bikes, debütieren. Elektroautos werden dem Zeitplan zufolge 2021 folgen.

 

Advertisement
image: Linear Labs
image: Linear Labs

Eine großartige Erfindung, die Fred und Brad Hunstable patentieren lassen, damit die öffentlichen und privaten Fahrzeuge der Zukunft den Motorraum besser nutzen und noch weniger Energie für die Bewegung der Räder erzeugen können. Ein möglicher Nutzen, an den auch wir glauben wollen, wie es Vater und Sohn von Hunstable selbstbewusst tun.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.