Die Braut verlangt, dass die Gäste mindestens 400 Dollar für ihr Hochzeitsgeschenk ausgeben - Curioctopus.de
x
Die Braut verlangt, dass die Gäste…
Gruseliger Mückenwirbel verdunkelt die Sonne am russischen Himmel: eindrucksvolle Bilder Ein Koch kreiert den teuersten Burger der Welt: mit 4.600 Euro ein echtes Sammlerstück

Die Braut verlangt, dass die Gäste mindestens 400 Dollar für ihr Hochzeitsgeschenk ausgeben

24 Juli 2021 • Von Barbara
688
Advertisement

Die Heirat ist ein wichtiger Moment im Leben von Paaren, die sich zu diesem Schritt entschließen: Die kirchliche oder standesamtliche Trauung ist sicherlich der wichtigste Moment, aber auch dem Empfang wird viel Bedeutung beigemessen. Mit Freunden und Familie zu feiern, gut zu essen und Geschenke zu öffnen, ist vielleicht der schönste Teil. Eine Braut wurde heftig kritisiert: Sie verriet im Internet, dass sie von ihren Hochzeitsgästen ein Geschenk im Wert von 400 Dollar oder mehr erwartet.

Wer wählt das Geschenk für das Brautpaar aus? Geben sie ihren Gästen Anweisungen und bitten sie um Dinge, die für ihr Eheleben nützlich sind, oder überlassen sie es Freunden und Familie, das perfekte Geschenk auszuwählen? Diese Frau hat auf Facebook eine Liste mit den Geschenken gepostet, die sie gerne erhalten würde. Man sagt, dass "es der Gedanke ist, der zählt", aber diese Frau denkt nicht so. Wie jede Braut wollte sie, dass ihre Hochzeit perfekt wird, aber die Internetnutzer hielten die Ansprüche der Braut für völlig unangemessen, unpassend und geschmacklos.

 

 

Die Braut hat eine Liste erstellt: Der Mindestbetrag, den sie für akzeptabel hält, liegt bei etwa 400 Dollar, und zu allem Überfluss hat sie auch noch die Bedingungen für jede Option angegeben. Der Beitrag, der auf Facebook geteilt wurde, lautet: "Ich möchte allen meine Geschenkeliste bekannt geben! Für alle, die zu meiner Hochzeit kommen, gibt es eine Liste von Geschenken, die Sie mitbringen können. Sie MÜSSEN aus der Liste wählen. Es gibt keine Ausnahmen." Zu den Optionen gehörten Geräte im Wert von mehr als $350, wie z.B. ein Mixer, eine Küchenmaschine usw.; eine beliebige Gucci- oder Louis Vuitton-Tasche - andere Taschen sind auch erlaubt, aber Sie müssen sich mit der Braut absprechen, bevor Sie etwas anderes kaufen; Kleidungsstücke im Wert von $400 oder mehr, Calvin Klein, Moschino, Nora's oder etwas Ähnliches; neue Bodenbeläge, d.h. Fliesen für das gesamte Haus; ein neues Auto; Geschenkkarten im Wert von $400 oder mehr.

Die Leute waren, gelinde gesagt, fassungslos: Sie konnten nicht glauben, dass jemand solch absurde Behauptungen aufstellen konnte. Der Beitrag wurde dann gelöscht, aber vielleicht zu spät: Jemand machte prompt einen Screenshot und teilte die Hochzeitsliste auf Reddit. Wie hätten Sie, als Gastgeber, reagiert? Ist es nicht der Gedanke, der zählt?

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.