Er isst Chips vom Teller seines Freundes: Er bittet um eine Überweisung von 40 Cents - Curioctopus.de
x
Er isst Chips vom Teller seines Freundes:…
Aliens auf der Erde im August 2021: Die Theorie eines Mannes, der behauptet, durch die Zeit gereist zu sein

Er isst Chips vom Teller seines Freundes: Er bittet um eine Überweisung von 40 Cents

13 August 2021 • Von Barbara
672
Advertisement

Wie oft sind Sie schon mit Freunden oder Ihrem Partner essen gegangen und haben eine Grimasse gezogen, wenn jemand fragte: "Darf ich probieren?"? Geben Sie es zu: Sie haben es auch schon getan. Aus irgendeinem Grund scheint das Essen anderer Leute immer besser zu schmecken als unser eigenes, und wir können nicht anders, als zur Gabel zu greifen und ein paar Bissen zu stehlen. Aber was passiert, wenn der Freund, dessen Essen man "klaut", besonders eifersüchtig auf seinen Teller oder besonders geldbewusst ist?

Wir hoffen, dass Sie noch nie in der Situation dieses Mannes waren, der in einem auf TikTok geposteten Video fassungslos von seiner Erfahrung berichtete und die Nutzer um ihre Meinung bat. Der Mann, der Peter heißt, tauschte mit seinem Freund Alex eine Textnachricht aus. Die beiden waren zusammen zum Abendessen gegangen, in Gesellschaft anderer Leute. Wie in solchen Fällen üblich, wird die Rechnung so aufgeteilt, dass alle den gleichen Betrag zahlen. Alex bezahlte die Rechnung für alle und wartete, bis die anderen ihr Geld auf sein Konto überwiesen hatten. Während er den Gesamtbetrag berechnete, den ihm jede Person schicken sollte, bat er Peter, 0,34 Pfund, etwa 40 Cent, für die Chips, die er von seinem Teller aß, zu überweisen.

 

Peter teilte dann den Austausch von Nachrichten und bat um Feedback von den Nutzern: "Hey!!! Ich teile mir die Rechnung für das Abendessen. Du hast ein paar von meinen Chips gegessen, oder?", schrieb Alex, woraufhin Peter antwortete: "Haha, ich glaube, ich habe ein paar gegessen, warum? Daraufhin antwortete Alex, dass er einen kleinen Betrag auf seine ursprüngliche Rechnung aufschlagen würde, also für das Essen, das Trinkgeld und ein paar Chips, die er von seinem Teller nahm.

Advertisement

Peter beschrieb seinen Freund Alex als "fies", als die Art von Mensch, von der man sich fernhalten möchte. Als er gebeten wurde, ihm ein paar Pennys zu überweisen, weil er ein paar Chips gegessen hatte, war er schockiert. Das Video hat mehr als 3 Millionen Aufrufe und Tausende von Kommentaren erhalten: "Ich hatte einen engen Freund, der das mit mir gemacht hat, weil ich die zwei Scheiben Speck gegessen habe, die er nicht wollte", schrieb jemand. Eine andere Person schrieb: "Unter £5 kann man nichts verlangen, jeder kennt die Regel". War das Verhalten von Alex kleinlich oder ironisch?

Tags: WTFAbsurdGeschichten
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.