Sie fahren in den Urlaub, verpassen aber ihren Rückflug: Sie landen mehr als 1200 km von zu Hause entfernt - Curioctopus.de
x
Sie fahren in den Urlaub, verpassen…
Die Werke von 6 Künstlern zeigen uns, welche Auswirkungen die globale Erwärmung auf die Welt haben könnte

Sie fahren in den Urlaub, verpassen aber ihren Rückflug: Sie landen mehr als 1200 km von zu Hause entfernt

11 April 2022 • Von Barbara
883
Advertisement

Der Rückflug von einer Reise ist immer weniger angenehm als der Hinflug: Man kehrt mit einer Fülle von Erfahrungen, neuen Erinnerungen, aber auch mit Wehmut nach Hause zurück. Der Flughafen ist der traurigste Ort, wenn man zurückkommt. Wir wissen nicht, ob es diese Melancholie war, die Elise und ihre Partnerin Jessy zu einem seltenen Fehler verleitete: Sie nahmen nach einem Kurzurlaub den falschen Flug und landeten mehr als 1.200 km von zu Hause entfernt. Wie konnte ihnen dieser Fehler unterlaufen? Wie kommt es, dass keiner der Angestellten am Flughafen den Fehler bemerkt hat? Schauen wir mal, was passiert ist.

via: The Mirror

Elisa Mallia, 33, und ihr Partner Jessy Jezequel, 41, hatten einen Kurzurlaub in Frankreich, in Marseille, verbracht, um ein Fußballspiel zu besuchen. Anschließend nutzten sie ihren Aufenthalt auf dem Land, um die Gegend zu erkunden und ein paar Tage als Touristen zu verbringen. An dem Tag, an dem sie nach Hause fahren sollten, gingen sie zum Flughafen, um in das Flugzeug nach Stansted, einem der Londoner Flughäfen, zu steigen. Doch das Paar machte einen großen Fehler: Sie stiegen stattdessen in ein Flugzeug nach Madrid in Spanien. Sie erkannten ihren Fehler zu spät, als sie bereits in der Luft waren.

Elise selbst berichtet von dem Erlebnis: "Eine Stunde nach dem Start meinte Jesse, eine Flugbegleiterin Madrid sagen zu hören, aber wir dachten, er träumte. Aber später stellten wir fest, dass alle Flugbegleiter Spanisch sprachen. Als wir um eine Erklärung baten, sagte man uns, wir würden nach Madrid fahren, und wir hatten keine Ahnung, wie das möglich war. Wie ist es möglich, dass niemand auf dem Flughafen den Fehler bemerkt hat, nachdem drei Kontrollen durchgeführt wurden? Und wie ist es möglich, dass die Flugbesatzung nicht bemerkte, dass sich zwei zusätzliche Passagiere an Bord des Flugzeugs befanden? Die Flugbegleiter glaubten dem Paar nicht, wurden aber eines Besseren belehrt, als Elise und Jessy ihnen ihre Bordkarten zeigten. Die Unachtsamkeit des Flughafenpersonals und des Paares führte dazu, dass Elise und Jessy ihren Urlaub verlängern konnten, wenn auch mit großem Schrecken. Mit einer fünfstündigen Verspätung gelang es ihnen jedoch, nach Hause zu kommen.

Tags: WTFAbsurdGeschichten
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.