6 Erfindungen der alten Ägypter, die wir noch heute in unserem Alltag nutzen - Curioctopus.de
x
6 Erfindungen der alten Ägypter, die…
16 sehr glückliche Zufälle, die dieser Fotograf in Aufnahmen festgehalten hat, die eher einzigartig als selten sind

6 Erfindungen der alten Ägypter, die wir noch heute in unserem Alltag nutzen

13 Januar 2022 • Von Barbara
1.970
Advertisement

Wenn wir an das alte Ägypten denken, kommen uns wahrscheinlich zuerst die Pyramiden und die majestätischen Darstellungen der Pharaonen in den Sinn. Das ist natürlich ganz normal, aber die außergewöhnliche Zivilisation, die sich an den Ufern des Nils entwickelt hat, ist viel mehr als das.

Und obwohl seit ihrer Blütezeit viel Zeit vergangen ist, haben wir ihrem Genie immer noch viel zu verdanken. Was würden Sie denken, wenn wir Ihnen sagen würden, dass jeder von uns jeden Tag mit Erfindungen zu tun hat, die direkt von dort kommen? Sind Sie neugierig auf einen von ihnen?

via: Worldatlas
image: Pxhere

1. Zahnpasta und Zahnbürste

Wer verwendet diese Produkte nicht zur Reinigung seiner Zähne? Heute gibt es sie in vielen Variationen, aber zu Zeiten der alten Ägypter war das überhaupt nicht der Fall. An Zahnproblemen herrschte kein Mangel, aber dank ihres Einfallsreichtums konnten sie Pfefferminze, Zimt und Weihrauch verwenden, um ihren Atem zu parfümieren. Sie stellten auch die erste Zahnbürste aus Holzzweigen her, die in Verbindung mit einer Mischung aus anderen Zutaten die Mundhygiene fördern sollte.

2. Das Schloss

Haben Sie schon einmal eine Tür abgeschlossen? Natürlich haben Sie das, und wussten Sie, dass Sie dies dank einer ägyptischen Erfindung tun können? Richtig: Vor Tausenden und Abertausenden von Jahren soll diese Bevölkerung eines der ersten Beispiele für ein Schloss erfunden haben, das in den folgenden Jahrhunderten von anderen Zivilisationen, darunter den Römern, aufgegriffen und variiert wurde.

image: Pexels

3. Augen-Make-up

Auch wenn man manchmal denkt, dass Angewohnheiten wie Make-up und Tätowierungen relativ neu sind, liegt man falsch. Die alten Ägypter verwendeten eine Mischung aus Ruß und Bleiglanz, um ihre Augen zu schminken. Das Ergebnis war eine dunkle Substanz, mit der sie einen wahren Schönheitskult betrieben.

4. Haare schneiden und rasieren

Ein weiterer wichtiger Beitrag der alten Ägypter für die Menschheit im Bereich der Körperpflege ist das Haarschneiden und Rasieren. Sie waren nicht nur die ersten, die mit Haarschnitten experimentierten, sondern sie entwickelten auch die ersten Rasiermesser, die aus scharfen Steinklingen und Holzgriffen bestanden. Auf diese Weise haben sie die Kunst des Friseurhandwerks ins Leben gerufen.

 

Advertisement
image: Pxhere

5. Die Schrift

Lange bevor die Chinesen das Papier erfanden, hatten die Ägypter bereits einen Weg gefunden, die Sprache auf ein Medium zu übertragen, und das war natürlich Papyrus, eine Pflanze, die in den Sumpfgebieten am Nil wuchs. Ihnen ist es zu verdanken, dass die Malerei zur Sprache wurde, dank eines Zeichencodes, der für sie den Lauten und Buchstaben entsprach: das Schriftsystem war geboren.

6. Der Kalender

Dieses Werkzeug ist auch eine Konstante in unserem täglichen Leben, und die erste, sehr weit zurückliegende Datierung der verschiedenen Jahreszeiten ist auf die außergewöhnliche Zivilisation des Nahen Ostens zurückzuführen. Für die Ägypter war es von entscheidender Bedeutung, zwischen Zeiten der Verfügbarkeit von Nahrungsmitteln und Zeiten der Hungersnot zu unterscheiden, die wie immer mit den Überschwemmungen des Nils zusammenhingen. Mit der Einteilung des Kalenders in drei landwirtschaftliche Jahreszeiten von je vier Monaten (Pflügen, Wachsen und Ernten) haben sie in der Tat eine Skalierung der Zeit eingeführt, die noch heute Teil unseres Lebens ist.

 

Natürlich beschränken sich die Beiträge, die die faszinierende ägyptische Zivilisation für die gesamte Menschheit geleistet hat und die noch immer Auswirkungen auf unsere Gegenwart haben, nicht auf diese. Hier möchten wir jedoch einige der kuriosesten auflisten, deren Ursprung vielleicht nicht jedem bekannt ist. Es handelt sich um Gegenstände und Tätigkeiten, die jeder benutzt und ausübt, ohne sich vielleicht zu fragen, woher sie kommen.

Wussten Sie, dass dies die Arbeit der alten Ägypter war?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.