x
Sie macht sich in den sozialen Medien…
Sie haben neun Kinder und ein weiteres ist unterwegs:

Sie macht sich in den sozialen Medien Luft, weil sie mit 30 immer noch keinen Mann und keine Kinder hat: "Ich weine jede Nacht"

15 November 2022 • Von Barbara
451
Advertisement

Es scheint mehr zu sein, aber es ist kaum mehr als ein Jahrhundert her, dass Frauen mit dem einzigen Ziel aufwuchsen, eine gute Ehe zu führen und eine glückliche Familie mit vielen Kindern zu gründen. Obwohl dies in vielen Kulturen immer noch der Fall ist, haben Frauen heute viel mehr Möglichkeiten als in der Vergangenheit und das Recht, etwas anderes anzustreben. Eine alleinstehende, kinderlose Frau in den 30er, 40er oder 50er Jahren erregt kein Aufsehen mehr und wird nicht mehr so abgestempelt wie früher.

Das bedeutet nicht, dass keine Frau mehr diesen Ehrgeiz hat, und die Geschichte dieses Mädchens, das sich in den sozialen Medien entlud, beweist das. Schauen wir uns die Geschichte im Detail an.

via: Elcomercio

Angela ist eine junge Frau aus Ghana, die ihren Namen auf TikTok als @asanewa unterschreibt und in den sozialen Medien zahlreiche Aufrufe und Kommentare erhielt, als sie ein Video teilte, in dem sie sich unter Tränen zeigte. Der Grund? Sie würde bald 30 Jahre alt sein und war immer noch nicht verheiratet und hatte keine Kinder. "Nächstes Jahr werde ich 30 Jahre alt, ohne Heirat und Kinder. Ich gehe immer mit Tränen ins Bett", ist der Kommentar, der in dem Video über ihrem weinenden Gesicht erscheint.

Angela teilt verschiedene Momente aus ihrem Alltag in den sozialen Medien, und es gibt mehrere Anspielungen auf ihre Traurigkeit darüber, dass sie immer noch Single ist, und auf ihren Wunsch, ihren zukünftigen Ehemann bald kennenzulernen. Ich warte immer noch auf meinen Mann", erklärt sie in einem späteren Video und reagiert damit auf zahlreiche Kommentare von Nutzern.

 

In der Flut von Kommentaren, die zu dem Video eingingen, fehlte es nicht an ermutigenden Nachrichten von Nutzern, die sie aufforderten, nicht zu verzweifeln und ihr versicherten, dass sie noch eine sehr junge Frau sei und noch viel Zeit habe, den richtigen Mann zu finden, mit dem sie eine schöne Ehe und viele Kinder haben könne. Andere erinnern sie daran, dass das Muttersein nicht alles im Leben ist und dass der Schlüssel zum Erfolg auch hier das innere Glück ist.

Aber was ist das ideale Alter, um Kinder zu bekommen? Aus rein körperlicher Sicht ist das Alter zwischen 25 und 29 Jahren am besten für eine ruhige Schwangerschaft und Geburt geeignet. Es gibt jedoch viele soziale und wirtschaftliche Faktoren zu berücksichtigen, und die Studien konnten diese Frage nicht eindeutig beantworten. Jedes Alter hat seine Vorteile, wichtig ist, dass wir das tun, was uns am besten gefällt. Bekommen Sie Kinder, wann Sie wollen, und wenn Sie keine wollen, bekommen Sie keine.

Angela möchten wir eines sagen: Konzentrieren Sie sich nicht auf das, was Ihnen fehlt, sondern auf die unendlichen Ressourcen, die Sie haben. Nach und nach werden auch Sie bekommen, was Sie wollen.

Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.