Er beginnt, einen Holzblock mit der Axt zu bearbeiten. Das finale Meisterwerk ist rührend - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Er beginnt, einen Holzblock mit der…
Ein Mikrobiologe enthüllt dass ein langer Bart schmutziger sein kann als ein Bad… Wie man den sichersten Platz in diesen 6 Transportmitteln findet

Er beginnt, einen Holzblock mit der Axt zu bearbeiten. Das finale Meisterwerk ist rührend

2.472
Advertisement

In der Vergangenheit brachte der Kunstbegriff einen elitären Aspekt mit sich. Heute jedoch, trotz des technologischen Fortschritts und der Informatik, hat die Kunst eine natürliche Evolution erlebt wie als grundlegendes Mittel des Ausdrucks und es wird als etwas verstanden, das in uns allen steckt.

Was den Künstler antreibt ist eine Idee, die sich in ein Ziel verwandelt und im Falle dieses Mannes besteht diese Idee darin, seiner Mutter etwas einzigartiges zu schenken. Um das zu tun beginnt er mit einem etwas ungewöhnlichen Werkzeug: Einer Axt. Das was er aus einem großen Holzklotz heraus arbeitet, ist wirklich wunderschön.

via: z9x9.com

Rogerio Bertoldo ist ein Bildhauer, der seine Werke mit der Axt beginnt.

Sobald er die gewünschten Dimensionen erreicht hat bewaffnet er sich mit Hammer und Meißel, um die gewünschten Formen zu erhalten.

Advertisement

Das Ziel ist es, eine Skulptur der Mutter des Künstlers zu erhalten.

Die Statue mit der unglaublichen Ähnlichkeit wird neben die des Vaters gestellt, der tragischerweise zehn Monate vor der Fertigstellung dieses Werkes verstorben ist.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.