Ein Lehrer bittet Eltern aufzuhören diese 3 Dinge zu tun: Seine Bitte geht um die ganze Welt - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein Lehrer bittet Eltern aufzuhören…
Der Mann lebt nicht mehr: Als sie durch Zufall seinen Tisch umdreht, findet sie eine Nachricht zum Weinen Die erste Wald-Stadt der Welt entsteht in China und wird ein komplett italienisches Projekt sein

Ein Lehrer bittet Eltern aufzuhören diese 3 Dinge zu tun: Seine Bitte geht um die ganze Welt

2.035
Advertisement

Jonas Harrysson ist seit über 16 Jahren Lehrer. In den letzten 5 Jahren hat er ein falsches Verhalten bei seinen Schülern bemerkt, das er mit jedem Mittel zu unterdrücken versuchte. Aber nichts funktionierte. Schließlich sah er ein, dass das Problem nur an einem Ort gelöst werden kann...zu Hause!

Jonas postete deswegen 3 Regeln auf Facebook, die die Eltern der Kinder beachten sollen. Und dieser Post ging um die Welt, bis er auch bei uns angekommen ist! Ihr wollt wissen worum es sich handelt? Hier findet ihr es in einer kleinen Galerie heraus!

Regel Nr. 1

"Kindern fällt es sehr schwer sich zu langweilen! Sie brauchen immer etwas zu tun. Bitte verziehen Sie Ihre Kinder nicht. Es schadet ihnen nicht, sich auch mal zu langweilen!"

Regel Nr. 2

"Ich habe viele Eltern getroffen, die mit Stolz erzählten, dass ihre Kinder bereits bevor sie in die Schule kamen, Lesen und Zählen lernten. Es tut mir Leid das zu sagen, aber es sehr einfach ihnen Lesen und Zählen beizubringen, während die wirkliche Aufgabe darin besteht ihnen Spielen beizubringen, ein guter Freund zu sein und seine Sachen mit anderen zu teilen".

Advertisement

Regel Nr. 3

"Der dritte Punkt ist, dass es vielen Kindern schwer fällt Danbarkeit gegenüber anderen Kindern und Erwachsenen zu zeigen. Man hört immer nur, dass sie noch mehr wollen. Aber wann sind die magischen Worte Bitte und Danke verloren gegangen?

Jonas Harrysson richtete seinen Apell an Eltern auf der ganzen Welt. Er ermutigte sie, ihren Kindern Langeweile beizubringen, die Fähigkeit zu teilen und Dankbarkeit zu zeigen: Das diesen drei Dingen kann er beginnen ihnen Lesen und Zählen beizubringen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.