Die Restaurierung des Grabes von Tutanchamon ist abgeschlossen: Hier sind die Fotos, die die antike Pracht zeigen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die Restaurierung des Grabes von Tutanchamon…
15 Fotos von Schauspielern zusammen mit ihren identischen Stuntmen, die Ihnen das Gefühl geben, doppelt zu sehen Warum mögen wir den Geruch von Büchern so sehr? Es gibt eine chemische Erklärung

Die Restaurierung des Grabes von Tutanchamon ist abgeschlossen: Hier sind die Fotos, die die antike Pracht zeigen

Von Barbara
924
Advertisement

Das Grab des Pharao Tutanchamun ist einer der wichtigsten Funde der modernen Geschichte. Die Ereignisse im Zusammenhang mit seiner Entdeckung sind voll von menschlichen Fehlern und endlosen Restaurierungen: Man denke nur daran, dass in den 30er Jahren das Grab wegen der Schäden im Zusammenhang mit der Öffnung für die Öffentlichkeit für immer zu verschwinden drohte. Seitdem beschäftigen umfangreiche Sanierungsarbeiten seit Jahrzehnten die größten Experten mit der Behebung der Schäden.

Fast ein Jahrhundert nach seiner Entdeckung ist das Grab des Tutanchamun endlich fertiggestellt und in seinen früheren Glanz zurückgekehrt.

Tutanchamons Grab wurde 1922 vom britischen Ägyptologen Howard Carter entdeckt.

Das Foto mit dem Siegel, das nach 3.245 Jahren noch intakt war, wurde historisch: Nach dem Foto wurde es vom Archäologen gebrochen, um in das Grab zu gelangen.

Nach der Entdeckung folgten 5 Jahre Restaurierungsarbeiten, bevor das Grab in den 30er Jahren für die Öffentlichkeit zugänglich wurde.

In kurzer Zeit zeigte das Grab eine starke Degradierung durch Feuchtigkeit und Mikroben, die die Besucher unweigerlich ins Grab brachten: Auf den Wandmalereien erschienen dunkle Flecken, die mit ewigem Verfall drohten.

 

Advertisement

Die sofortige Schließung der Stätte rettete die Gemälde und andere Ornamente: Die Restaurierung wurde den Experten des Getty Conservation Institute anvertraut, die über 10 Jahre im Grab tätig waren.

Ein Werk von ungeheurem Umfang, das die Gemälde, die dem Pharao den Weg zum Jenseits weisen sollten, den Steinsarkophag und den Sarg aus vergoldetem Holz in seinen früheren Glanz zurückbrachte.

Jetzt, wo die wichtigsten Arbeiten abgeschlossen sind, wird das Grab noch länger halten, als es bereits geschehen ist.

Das Grab von Tutanchamun gehört zu den kleinsten im Gebiet des Tals der Könige: Seine Bedeutung liegt jedoch darin, dass es eines der wenigen ist, das nicht von Schatzsuchern geplündert wurde, sondern seit seinem letzten Zugang praktisch unverändert geblieben ist.

Eines der wertvollsten Zeugnisse der ägyptischen Zivilisation ist dafür bestimmt, uns noch lange Zeit zu begeistern.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.