Kollegen bei der Arbeit können Sie viel mehr belasten als Chefs: Eine Studie bestätigt dies - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Kollegen bei der Arbeit können Sie…
Luxemburg wird das erste Land der Welt sein, das kostenlose öffentliche Verkehrsmittel anbietet 12 Kuriositäten über die Tierwelt, die in wissenschaftlichen Büchern schwer zu lesen sind

Kollegen bei der Arbeit können Sie viel mehr belasten als Chefs: Eine Studie bestätigt dies

317
Advertisement

Es ist bekannt, dass die Arbeit für einen anspruchsvollen und unfreundlichen Vorgesetzten mehr als einen Kopfschmerz verursachen kann. Wenn Ihr Arbeitgeber eine unangenehme Person ist, wird die Angst, jeden Morgen aufzuwachen, um zur Arbeit zu gehen, immer größer.

Doch laut einigen neueren Studien sind es nicht die Vorgesetzten, die den größten Stress erzeugen, sondern Kollegen, mit denen man täglich zu tun hat.

image: Pixabay

Forscher der Universität Tel Aviv, Israel, haben über die Ergebnisse einer Studie berichtet. Über einen Zeitraum von zwanzig Jahren haben Wissenschaftler das Leben von 820 Fachleuten in verschiedenen Bereichen im Alter zwischen 25 und 65 Jahren analysiert. Am Ende eines jeden Jahres unterzogen die Forscher die Teilnehmer der Studie verschiedenen Untersuchungen zu ihrer Gesundheit. Am Ende wurde jeder Teilnehmer gebeten, Fragen zu seinem sozialen Leben zu beantworten.

Bei der Analyse der Ergebnisse der Tests stellten die Wissenschaftler fest, dass die am stärksten gestressten Menschen auch häufiger an Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden und im Allgemeinen weniger gesund sind.

image: pxhere.com

In der Tiefe wurde festgestellt, dass Stress weder durch die Art der Arbeit, noch durch die Anwesenheit eines anspruchsvollen und unangenehmen Vorgesetzten erzeugt wird. Vorgesetzte werden in der Tat nicht als Menschen auf der gleichen Ebene wie wir betrachtet, und ihre Anwesenheit ist nicht so häufig. Kollegen hingegen sind diejenigen, die den größten Stress erzeugen. Solidarität und Teamgeist werden von den Kollegen erwartet, und wenn diese beiden wichtigen Komponenten der sozialen Beziehungen fehlen, gerät der Mitarbeiter in einen psychologischen Abgrund.

Die Ergebnisse wurden auch dadurch bestätigt, dass Menschen, die in einem Umfeld voller sympathischer und empathischer Kollegen arbeiteten, zeigten, dass sie eine höhere Lebenserwartung hatten als andere.

Das ist ein guter Grund, sich um Eigenschaften wie Freundlichkeit, Geselligkeit und Liebe zu anderen zu kümmern!

Source:

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.