Die NASA hat einen Asteroiden entdeckt, der so voller Gold ist, dass er unsere Wirtschaft stören könnte - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die NASA hat einen Asteroiden entdeckt,…
Die Philippinen starten eine Initiative zur Förderung des Recyclings: 1 kg Kunststoff wird für 1 kg Reis gespendet Entdeckt den Pilz, der Polyurethan

Die NASA hat einen Asteroiden entdeckt, der so voller Gold ist, dass er unsere Wirtschaft stören könnte

2.029
Advertisement

Wahre Reichtümer können manchmal nicht im Inneren liegen, sondern.... über uns. Genauer gesagt, viele Kilometer höher, so viele, dass man zwischen Mars und Jupiter kommen muss, um ihn zu finden! Ja, denn die Entdeckung der NASA, von der wir Ihnen gleich berichten werden, ist genau das: eine riesige Weltraum-Goldmine.

Wir beschreiben nicht das Szenario eines Sci-Fi-Films, sondern die Realität. Zwischen den Umlaufbahnen der beiden Planeten in der Nähe der Erde in der entgegengesetzten Richtung der Sonne befindet sich ein Asteroid, der alle Bewohner der Welt lebensfroh machen könnte, niemand ausgeschlossen.

Er heißt Psyche 16 und ist ein Himmelskörper, der hauptsächlich aus festen Metallen besteht. Insbesondere enthält es Gold, Platin, Nickel und Eisen in so großen Mengen, dass sie nach Schätzungen, wenn sie zur Erde gebracht würden, jeden einzelnen Einwohner bereichern und die wirtschaftlichen Probleme aller lösen könnten.

Das derzeitige Wirtschaftssystem unseres Planeten wird auf rund 66,2 Billion Euro geschätzt. Nun, bist du bereit zu wissen, wie viel die in Psyche 16 enthaltenen Edelmetalle wert sind? Um es ein wenig aufzurunden, etwa 9 Billiarde Euro!

image: Facebook

Der Asteroid, der bereits seit 1852 dank des italienischen Astronomen Annibale De Gasparis bekannt ist, wurde erst kürzlich wegen seines internen Wirtschaftspotenzials "bewertet". Darüber hinaus sind seine Metallkomponenten sowie ihr Wert interessant, da die meisten der erforschten Planeten gasförmige Oberflächen aufweisen oder aus Eis oder Gestein bestehen.

So beschloss die NASA, eine Mission, die so genannte Discovery Mission, zum einzigartigen Himmelskörper durchzuführen, mit der Absicht, ihn bis 2026 zu erreichen. Ein Abbau ist jedoch nicht in Sicht: Der Betrieb wird glücklicherweise nur wissenschaftliche Zwecke haben. Wenn die in Psyche 16 enthaltenen Edelmetalle hypothetisch auf die Erde gebracht würden, würde die Weltwirtschaft Gefahr laufen, zusammenzubrechen, "nullgestellt" durch Weltraumgold.

Der wissenschaftliche Wert der Psyche 16 ist nach wie vor sehr hoch. Es wird angenommen, dass der Asteroid aus einem der Bestandteile des Sonnensystems bestehen könnte, und dies könnte eine einzigartige Gelegenheit sein, mehr über die Ursprünge unseres Planeten zu erfahren.

 

Advertisement
image: Facebook

Die Verwendung von Asteroiden für ihren Reichtum ist jedoch weder eine ferne Sache noch zu weit von der Realität entfernt. Seit 2015 ist es tatsächlich legal, einen oder mehrere von ihnen zu besitzen, und trotz der wissenschaftlichen Absichten der NASA ist ein außerirdischer Goldrausch nicht auszuschließen. Darüber hinaus gibt es bereits Weltraumminenunternehmen, die andere Asteroiden von großem geschätzten Wert beobachten.

Eine neue Grenze, um nach Reichtum und Gewinnen zu suchen? Wer weiß? Sicherlich ist der Mensch - im Guten wie im Schlechten - nicht immer in der Lage, sich Grenzen zu setzen...

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.