11 wenig bekannte Kuriositäten rund um Pizza, das immaterielle Erbe der UNESCO - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
11 wenig bekannte Kuriositäten rund…
Elektrische Händetrockner sind nicht immer hygienisch: einige Untersuchungen zeigen dies Kanada: Erkenntnisse von vor 14.000 Jahren könnten die Geschichte des Kontinents, wie wir ihn alle kennen, in Frage stellen

11 wenig bekannte Kuriositäten rund um Pizza, das immaterielle Erbe der UNESCO

268
Advertisement

Die neapolitanische Pizza hat in Italien längst die Grenzen der Region Kampanien überschritten und ist heute in der ganzen Welt bekannt. So bekannt, dass seit dem 5. Februar 2010 offiziell als eine von der Europäischen Union garantierte traditionelle Spezialität anerkannt ist und seit 2017 von der UNESCO zum immateriellen Erbe der Menschheit erklärt wurde. Sie zeichnet sich durch die weiche, dünne Textur und die hohen, luftigen Kanten aus und ist zusammen mit Pasta das italienische Gericht schlechthin. Aber wissen wir alles über Pizza? Hier sind 11 Kuriositäten.

Geburt

Die Pizza, wie wir sie heute kennen, wurde in Neapel geboren. Alexandre Dumas' Vater, beschrieb dieses köstliche Gericht bereits 1835 in einer der Geschichten über seine Reise nach Neapel. Die Pizza Margherita hingegen verdankt ihre Entstehung den beiden neapolitanischen Pizzabauern Raffaele Esposito und Rosa Brandi, die zum ersten Mal eine dreifarbige Pizza aus Tomaten, Basilikum und Mozzarella zu Ehren von Königin Margherita, der Frau von König Umberto I., zubereiteten. Es war 1889.

Pizza oder Google?

Sergey Brin, einer der Gründer von Google, sagt, dass er als junger Mann einen Service eingerichtet hat, der es Ihnen ermöglichte, Pizza über das Internet mit Hilfe des Faxes von Restaurants zu bestellen. Der Versuch scheiterte und er war "zufrieden" mit der Erfindung der meistgenutzten Suchmaschine der Welt.

Gedruckte Pizza

Anjan Contractor in Austin, Texas, USA, hat von der NASA Zuschüsse erhalten, um einen 3D-Drucker zu entwickeln, der eine Pizza drucken kann. Wenn es funktioniert, wird der Drucker an Astronauten auf Raumfahrtmissionen übergeben.

Wie viel darf eine Pizza kosten?

Im Jahr 2009 bezahlte der Programmierer Laszlo Hanyec für zwei Pizzen 10.000 Bitcoins. Rund 126 Millionen Euro.

Eroberung Amerikas

Die erste Pizzeria in New York wurde 1905 eröffnet. Die Idee dazu kam von dem Auswanderer Gennaro Lombardi. Neapel hatte die Margherita erst vor 16 Jahren entwickelt und in Amerika aßen sie sie bereits.

image: Wikimedia

Pizza nach Hause? Ja, aber mit dem Flugzeug

Bis vor einigen Jahren gab es in der Stadt Nome, Alaska, die Pizzeria "Airport Pizza", wo die Pizza per Flugzeug nach Hause geliefert wurde.

Der Pizzasatz

Wie schneidet man die Pizza zu gleichen Teilen? Dies wird von Rick Mabry und Paul Deiermann, zwei brillanten amerikanischen Mathematikern, mit ihrem Theorem erklärt.

Interaktive Pizza

1994 eröffnete eine Pizza Hut Pizzeria in Santa Cruz, Kalifornien, eine Website, auf der man Pizza online bestellen konnte. Es war der erste E-Commerce.

Dauert es lange um eine Pizza zu backen?

Im Juni 2014 gewann der Engländer Pali Grewal in Las Vegas das Rennen der schnellsten Pizzabäcker der Welt und knetete und backte 3 Pizzen in etwas mehr als 32 Sekunden.

Advertisement

Der Pizzaleffekt

Pizzaleffekt ist definiert als wenn ein lokales Phänomen im Ausland erfolgreicher ist als im Ursprungsland. Der erste, der darüber sprach, war die Anthropologin Agehananda Bharati. Das Phänomen hat diesen Namen, weil die Pizza in der Tat von den Amerikanern mehr als von den Italienern geliebt wurde.

Leichter

Im Jahr 2013, in Padua, fand Pizza Up statt, eine Veranstaltung, bei der eine Pizza mit 30% weniger Kalorien präsentiert wurde. Die Pizza wurde aus Getreide- und Hülsenfrüchtemehl anstelle von Weizen hergestellt.

Tags: KuriosSpeisen
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.