Coronavirus: Eine Fabrik in Bergamo stellt in Rekordzeit Sauerstoffflaschen für Krankenhäuser her - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Coronavirus: Eine Fabrik in Bergamo…
Ein autistischer Junge verewigt seine Modellautos, als ob sie lebensgroß wären... Manche Menschen können trotz des Coronavirus nicht

Coronavirus: Eine Fabrik in Bergamo stellt in Rekordzeit Sauerstoffflaschen für Krankenhäuser her

Von Barbara
449
Advertisement

Krankenhäuser in ganz Italien kämpfen mit großer Hartnäckigkeit gegen den Vormarsch der Coronavirus-Infektion, und für die schwersten hospitalisierten Patienten, die Unterstützung für die Atmung benötigen, sind Sauerstoff und Tanks unverzichtbare Hilfsmittel. Dennoch brechen die Gesundheitssysteme Norditaliens und insbesondere der Provinzen Bergamo und Cremona zusammen und benötigen Sauerstoffflaschen mehr denn je.

image: Tenaris

Die Firma Tenaris aus Dalmine in der Provinz Bergamo, die in Italien am stärksten von der Covid-19-Epidemie betroffen ist, besteht aus ca. 1.600 Personen, von denen 500 beschäftigt sind und der Rest in den Krankenstationen. Sie produziert nahtlose Rohre für die Ölindustrie und andere Anwendungen. Tenaris hat nun beschlossen, auf den Gesundheitsnotstand in Norditalien mit einer Rekordzeit-Produktion von Sauerstoffflaschen für die Krankenhäuser von Bergamo und Cremona zu reagieren. Für diese Rekordproduktion stehen Tenaris 30 Mitarbeiter von 2100 zur Verfügung, von denen normalerweise 700 in den Büros und 1400 in den Werken arbeiten.

Eine Fabrik der Exzellenz, die in diesen Tagen der Quarantäne und der sozialen Distanzierung etwa 300 Mitarbeiter ins smart-working nach Hause geschickt hat, will so weit wie möglich helfen, das Gesundheitssystem in Norditalien zu unterstützen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.