Globale Covid-19-Pandemie könnte etwa 25 Millionen Arbeitslose hervorbringen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Globale Covid-19-Pandemie könnte etwa…
Coronavirus: ein japanisches Medikament scheint bei der Behandlung der Symptome wirksamer zu sein als andere Coronavirus: Tiere strömen auf der Suche nach Nahrung in verlassene Städte, während die Menschen in ihren Häusern eingesperrt sind

Globale Covid-19-Pandemie könnte etwa 25 Millionen Arbeitslose hervorbringen

Von Barbara
1.338
Advertisement

Der Ausbruch des weltweiten Gesundheitsnotstands, der durch die Verbreitung von Coronavirus-Infektionen verursacht wird, wird eine seiner schlimmsten Folgen für die Arbeitswelt haben, wenn er sich weltweit ausbreitet. Eine kürzlich von der Weltarbeitsorganisation, in der Regierungen, Gewerkschaften und Industrieorganisationen zusammengeschlossen sind, veröffentlichte Studie schätzt, dass die Covid-19-Pandemie weltweit etwa 25 Millionen Arbeitslose hervorbringen könnte.

via: CNBC
image: Pxfuel

Eine statistisch schlechtere Zahl als die von 2008 nach der Rezession und der Finanzkrise, die bis zu 22 Millionen Menschen hervorbrachte. Guy Ryder, Generaldirektor der Weltarbeitsorganisation, sagt: "Es wird ein Crash-Test von beunruhigenden Ausmaßen sein, viel schlimmer als 2008 [...] "Die am stärksten betroffenen Sektoren werden der Tourismus, der Verkehr, aber auch die Automobilindustrie sein.

"Am Beispiel der Ereignisse von 2008 ist es von grundlegender Bedeutung, die Löhne der Arbeitnehmer zu schützen und zu versuchen, Arbeitsplätze zu retten", fährt Ryder fort und sagt, dass die Gruppe der Menschen, die am meisten unter diesem dritten wirtschaftlichen und finanziellen "Nachkriegs"-Szenario leiden könnten, diejenigen sein werden, die als "Working Poor" gelten, also diejenigen, die weniger als 3 Dollar pro Tag verdienen und deren Zahl am Ende der Notlage zwischen 8 und 35 Millionen liegen könnte.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.