Die Methode der Marines, in 2 Minuten in JEDEM Zustand einzuschlafen - Curioctopus.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die Methode der Marines, in 2 Minuten…
Ein 100% wirksamer Krebsimpfstoff im Labor getestet: Er behandelte die Krankheit und blockierte den Rückfall bei Mäusen 18 Designobjekte, die so funktional und elegant sind, dass sie einen Preis verdienen

Die Methode der Marines, in 2 Minuten in JEDEM Zustand einzuschlafen

13.210
Advertisement

Für diejenigen, die an Schlaflosigkeit leiden, braucht es nur wenig, um alle Hoffnung auf ein Einschlafen zu verlieren: das Ticken der Zeiger einer Uhr, das Geräusch, das einen Wasserhahn macht, der noch den Lärm eines Nachbarn verschlimmert (vielleicht gleichfalls schlaflos).

Aber wie ruhen die Soldaten, auf all die tausend Bequemlichkeiten verzichtend, mit denen wir paradoxerweise schwer einschlafen können? Sicherlich können sie aus psychophysischem Wohlbefinden nicht ohne Schlaf auskommen: Das Geheimnis liegt in einer gut etablierten Technik, die insbesondere von den amerikanischen Marines eingesetzt wird.

Nacht, Tag, mitten auf einer Straße, geschützt vor einem Zelt, unterwegs: Die Marines müssen jeden Moment ausnutzen, um sich auszuruhen und dürfen die Gelegenheit nicht verpassen, die Augen zu schließen. Alles dank einer Technik, die seit den ersten Trainingseinheiten ausgeübt wird und bald das Schafe zählen ersetzt.

Die gute Nachricht ist, dass nach Umfragen die gleiche Technik auch bei 96% der Zivilisten funktioniert, die sehr wenig über militärische Ausbildung wissen: Es gibt also gute Chancen, dass es auch bei Ihnen klappen kann.

Die Technik ist sehr einfach: Sie beginnt mit der Lockerung der Gesichtsmuskeln, Lockerung der Muskeln des Mundes, der Zunge und der Muskeln um die Augen. Es geht dann zu den Schultern, die der Schwerkraft überlassen werden müssen, bis Sie sich bequem von der Oberfläche getragen fühlen. Die Ausatmung ermöglicht es Ihnen, mental die Flucht aus dem Körper aller Spannungen, die Angst und Aufregung verursachen, zu visualisieren.

Sobald der physische Teil vorbei ist, beginnt der mentale Teil: Man muss an ein entspannendes Panorama denken, hier muss jeder sein eigenes setzen. Ein See, ein Fluss, ein klarer Himmel, eine Blumenwiese: In aller Eile muss man von Zeit zu Zeit die Details der Landschaft betrachten.

Auf diese Weise können die Marines praktisch in jedem Zustand innerhalb von zwei Minuten schlafen. Wir Zivilisten haben das Glück andere "Accessoires" von Schlafversöhnlern zu nutzen: einen Kräutertee, ein Buch, ein Lied oder einen entspannenden Hintergrund.

Die Methode kann eine Einarbeitungszeit von ungefähr einem Monat erfordern: Wenn die Technik nicht sofort klappt, geben Sie nicht auf!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Hat dir die Geschichte gefallen?

Klick auf "Gefällt mir" und verpasse nichts mehr.

×

Ich bin schon euer Fan.